schnelles Klicken (unten)
 

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH  | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |

   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   
Antrag für eine Weltgeschichte Charterschule in Str. Paul, Minnesota        

       

Minnesota Zustandgesetz erlaubt, daß Charterschulen als Alternative zu den Schulen im Öffentlichkeit-Schule System hergestellt werden. Sobald diese Schulen durch das Zustand Ministerium für Erziehung und Wissenschaft gechartert werden, werden sie geeignet, dasselbe pro-capita Hilfsmittel vom Zustand wie allgemeine Schulen zu empfangen. Sie empfangen auch eine Transportgenehmigung. Der Zustand stellt auch Start-uphilfsmittel zu den neuen Schulen zur Verfügung. Jedoch muß der gesamte Betrieb, einschließlich Leitung und Speziellausbildung Unkosten, von jenen Quellen finanziert werden. Es gibt großen finanziellen Druck nach Charterschulen. Die meisten fallen aus diesem Grund aus.

Im Februar 2002, verkündete die Mitte für Schule-Änderung an der Universität von Minnesota, daß sie $1.25 Million von der Gatter-Grundlage empfangen hatte, um die Kreation von fünf neuen Charterschulen in Str. Paul, Minnesota zu finanzieren. Grundlage Beamte glaubten, daß Kursteilnehmer in den kleinen Schulen als in den großen Schulen effektiv erlernen konnten. Die Mitte für Schule-Änderung lud interessierte Personen ein, Angebote einzureichen, um eine Charterschule zu einem Ausschuß zu beginnen, der die Anträge entsprechend bestimmten Kriterien auswerten würde. Der Ausschuß würde den fünf Siegern dann eine Bewilligung von $250.000 je zusprechen.

Die Kriterien gaben Präferenz zu den Charter-Schule Anträgen, die starke Gemeinschaftsunterstützung und Zugang zu erfahrenen Lehrern zeigten. Die Anträge mußten offenbar angeben, wie seine bestimmte Annäherung ein pädagogisches Programm stützen würde, das Zustandstandards für Kursteilnehmerausführung entsprechen könnte. Jeder Antrag mußte spezifizieren, welcher Service die Schule unterbringen würde. Jedes benötigte einen amtlichen Förderer. Der Prozeß des Entwickelns von von Anträgen erforderte viel Beratung mit Experten im pädagogischen auffangen.

William McGaughey, der keine unterrichtende Erfahrung hatte, entschied, ein Angebot für eine Weltgeschichte Charterschule in Str. Paul einzureichen. David Kopf, ein vor kurzem pensionierter Professor der Geschichte an der Universität von Minnesota,IST damit einverstanden, auf dem Organisationsausschuß zu dienen. Ein anderes Mitglied des Ausschusses war Mark Welter, die Welt-Geschichte Kurse in der High School und unterrichtet hatte, vor kurzem, an der Str. Wolke Landesuniversität. Mark Stanley, einen Computerguru, verband auch den Ausschuß, wie einige andere.

William McGaughey verbrachte einige Monate den Antrag zusammenfügend. Es wurde bald frei, daß dieses eine hervorragende Aufgabe war. Im Rückblick stellte die Gruppe eine enorme Hürde in der Lehrplanentwicklung gegenüber. Zusätzlich zum Beantragen die Charter, eine Position für die Schule, anstellenlehrer und andere administrative Aufgaben finden, würde sie den in hohem Grade ursprünglichen Lehrplan vom Kratzer verursachen müssen.

Der Welt-Geschichte Unterricht sollte auf Konzepten William McGaugheys Buch Fünf in den Epochen der Zivilisation basieren und auf David Kopfs Buch Vergleichbarer Geschichte von Zivilisationen in Asien, in Materialien auch bezog holen auf "grosser Geschichte", ein Konzept, das von Mark Woge verfochten wurde. Die Herausforderung würde diesen Kern der historischen Studien verwenden sollen, um Leistungsfähigkeit im Messwert, im Schreiben, im öffentlichen Sprechen und in Mathe zu fördern, und in einigem anderem fängt von der akademischen Studie auf, damit Kursteilnehmer den Zustandstandards für akademische Ausführung entsprechen konnten.

Ausschußmitgliedas wetteten, daß sie die Schule zu den Kursteilnehmern zu interessieren, erfahren lassen konnten, indem sie Weltgeschichte als Art Kreation Geschichte darstellten. Die Geschichte der Zivilisation erklärt, wie ihre eigene Gesellschaft verursacht wurde. "grosse Geschichte" erklärt, wie das körperliche Universum, die Masse und die menschlichen Sorten verursacht wurden. Indem sie nach diesem Thema fokussierten, konnten Kursteilnehmer Erfahrung den Lesein den gelehrten Artikeln und -Büchern, in den Schreiben Versuchen oder in den Forschung Reports und im Bilden von von Munddarstellungen gewinnen. Jeder Bereich der Geschichte würde zu eine Disziplin mit seinem eigenen Satz Kursen führen. Die High School Kurse würden eine zusammenhängende Struktur des Inhalts haben und sind zur Welt relevant, in der heutige junge Leute leben.

Leider, war- der Antrag für die Weltgeschichte Charterschule nicht unter denen, die vom Ausschuß angenommen wurden. Die Sieger wurden an einem Mittagessen an der Universität von Minnesota an Juni 4, 2002 verkündet. William McGaughey beachtete nicht, da er bei der Jahreskonferenz der internationalen Gesellschaft für die vergleichbare Studie von Zivilisationen in Jamaika war. David Kopf war das einsame Ausschußmitglied, das sich sorgte.

Kopf berichtete, daß nur vier Anträge am Mittagessen angenommen und verkündet wurden. Von diesen waren drei bestehende Charterschulen. Das Viertel wurde von einer Gruppe gefördert, die von der Frau des Bürgermeisters von Str. Paul vorangegangen wurde. Die Verlegenheit war in: Charterschulen bereits im Bestehen hatten neue Schulen eines freien Vorteil Überschusses in solchen Kriterien wie Zugang zu erfahrenen Lehrern und zu einer definitiven Schuleposition. Die Gruppe der Frau des Bürgermeisters hatte einen anderen offensichtlichen Vorteil. Um die wenigen zu sagen, war das Resultat dieser Konkurrenz eine Enttäuschung zu jenen anderen unter den zwölf Gruppen die dachten daß sie in einem Niveauspielen auffangen konkurrierten.

Für McGaughey schlug die Erfahrung vor, daß Politik eine grosse Rolle spielte, wenn sie pädagogische Politik und Programme entschied. Ein mußte ein Spieler in diesem Bereich sein. Wochen, nach dem Lernen der Resultate der Schulekonkurrenz, ordnete er als Anwärter für Vereinigte Staaten Senat in der Primär Unabhängigkeit-Partei ein. Ein Jahr nach dem, war er ein Anwärter für Präsidenten der Vereinigten Staaten als Demokrat. Während diese politischen Abenteuer einen Karriereumweg für einen Welthistoriker darstellten, stellten sie auch aus erster Hand bezogene Erfahrung der politischen Prozesse für die Art der Gesellschaft zur Verfügung, in der wir leben. (lassen Sie uns sie setzen auf diese Weise: Plato auch wurde gereizt, um seine Hand an der praktischen Politik zu versuchen. Erinnern Sie sich an das, als Sie McGaugheys preposterous Suche der wichtigen Stellung. lächerlich machen würden)

 

Str. Pauls Stern-High School Projekt - Grant Anwendung

1. Mission und Anblick der Schule: Diese High School der Charter bietet einen Lehrplan an, der auf die Weltgeschichte gerichtet wird, definiert als die Geschichte von, wie unsere natürliche und menschliche Welt kam zu sein. Solche Geschichte sollte Neugier der Kursteilnehmer beim Einflößen eines kompletten, gut-integrierten Verständnisses der geographischen, frommen, industriellen und politischen Verhältnisse und der Tatsachen aufregen. Seine Themen würden andere Sozial-Wissenschaften und Grundlegendfähigkeiten Kurse einschließlich Messwert, Schreiben und das öffentliche Sprechen einziehen. Kursteilnehmer würden aktives im historischen Storytelling und an dem Auswerten jeder anderer Kommunikation Übungen teilnehmen. Eine Grundlage für internationale Kommunikation anbietend, bereitet dieses Programm Kursteilnehmer für Teilnahme an einer in zunehmendem Maße globalen Gesellschaft vor.

2. Mitglieder der Planung Koalition: William McGaughey, Autor; David Kopf, Autor und pensionierte Universität vom Minnesota Geschichte Professor; Mark Welter, ehemalige High School und gegenwärtigen HochschuleWelt-geschichte Lehrer; Lucky Rosenbloom, High School Lehrer und Präsident Minnesota der schwarzen republikanischen Koalition; Mark Stanley, EDV-Berater und Universität des Minnesota Netz-Designausbilders; Chen Zhang, Universität des Minnesota Ausbilders und des Kursteilnehmers; Harvey Hyatt, Personal Arbeiten. William McGaughey ist Primärkontaktperson. Keine Verpflichtungen sind schon betreffend das Zwischenzeitsbrett gebildet worden. Zwei, die ehemalige High School Lehrer Sozial-studiert, haben Interesse gezeigt, an, mit dieser Gruppe zu arbeiten in einer gelegentlichen beratenen Kapazität.

3. Forschung Annäherung der stützenden Schule:

(a) Die Bradley Kommission 1988 und seine Nachfolgerorganisation, der Nationalrat für Geschichte Ausbildung, haben Reports Studien zusammenfassend veröffentlicht, die den Wert der Geschichte Ausbildung zeigen. Unter den Entdeckungen argumentieren die Reports, daß eine Studie der Geschichte Hilfen "den allgemeinen Bürger" vorbereiten und Leute "erlauben, ausüben Linien von Würde, von moralischer Wahl und von persönlicher Erfüllung." "Durchdachtes Urteil" ist ein Ziel der historischen Studie. Um historische Gewohnheiten des Verstandes zu ernähren, "erzählende Geschichte muß die fortfahrenden Themen und bedeutendes Fragen ` belichten, die einschließt aber über ' den empirischen Tatsachen hinaus erreicht und den larter Kontext für auf Tatsachen beruhendes Detail bereitstellen. Kursteilnehmer müssen wissen, warum es wichtig, sich an bestimmte Sachen zu erinnern ist und ihre Tatsachen gerade zu erhalten... Lehrers Notwendigkeit, jene Einzelheiten vorzuwählen, die vividly die größeren Fragen veranschaulichen, die sie stellen... Journale, kurze Versuch-, Kleingruppen- und Vollständiggruppendiskussionen reichern solche Gewohnheiten des Verstandes... an Lehrer (Notwendigkeit) schützen gegen Tendenzen, in bloß formales, abstraktes ` zu gleiten, welches das kritische Denken ' untethered zur historischen Wirklichkeit."

Auch die Reports stellen fest, daß "die Studie der Geschichte zu einer bestellten Ansicht der natürlichen Wissenschaften, der Sozialwissenschaften und der Menschlichkeit unentbehrlich ist. In dieser Richtung ist Geschichte das generative Thema, durch das Kursteilnehmer das Verstehen gewinnen und allen Respekt für menschliche Vollendungen in fängt von der Bemühung... auf Geschichte ist... ein interdisziplinäres Thema..., das kombiniert das lebhaftes Storytelling und Biographie mit Begriffsanalyse von jeder relevanten Disziplin." Solche Studien sollten eine gute Antwort zu den fragenden Kursteilnehmern zur Verfügung stellen, ", was sind ich Verlassen ein dieses?" Die Reports empfehlen Kurse in der Vereinigte Staaten Geschichte, Geschichte der westlichen Zivilisation, und die Weltgeschichte, die- merkend "dauern, die den meisten Scharfsinn von allen erfordert, ist auch das knappste."

(b) Das Gilder-Lehrman Institut, das auf Vereinigte Staaten Geschichte konzentriert, hat einige "Geschichte High School" im New York City Bereich hergestellt und ein Projekt zu den weiteren Geschichte Studien mit Washburn High School in Minneapolis hat. Die Akademie des Amerikaners studiert in der Königin, gegründet 1996, graduierte seine erste Kategorie 2000. New York Zeitschrift (April 1998) erklärte dieses, um eine der oberen 10 High School in New York City zu sein. Ninety-seven Prozent seiner Kursteilnehmer, die Englisch auf der Regents Prüfung 2000 geführt wurden (weit verglichen mit der 50% Stadt) und 95 Prozent der graduierenden Kategorie wurden in Hochschule angenommen. Die Sommerakademie Vorhochschule des Instituts in der Vereinigte Staaten Geschichte half, Fähigkeiten Schreiben der Kursteilnehmer zu verbessern. Kursteilnehmer, die durch das Programm gewesen waren, zeigten eine Verbesserung 175-point in Gesessenen Kerben.

(c) Das Geschichteerklären ist ein wichtiges Teil Geschichte Ausbildung. Loren Niemi und Elizabeth Ellis beobachten, daß Geschichten "Teil der menschlichen Erfahrung sind, von der wir Lektionen und vorbildliches Verhalten zeichnen können... Geschichten erklären uns, welche Helder. Unsere Betrachtung der schwierigen Geschichten kann einige praktische Werkzeuge für Klassenzimmerproblemkennzeichnung und -lösen zur Verfügung stellen. Indem sie Fähigkeiten entwickeln, beim dem Hören - und Erklären - zu den schwierigen Geschichten einmachen, Lehrer imnprove ihre Fähigkeit, zu und für denen in Verbindung zu stehen, die nicht ihre eigenen Geschichten erklären können. Eins des Nutzens des Verwendens storytelling im Klassenzimmer ist Gebäudegemeinschaft mit Kursteilnehmern. Außerdem kann das Verursachen der sicheren Räume, in denen Kursteilnehmer ihre Erfahrung sprechen können, eine Gemeinschaft des Mitleids auch fördern, in der Unterschiede und Hurts zum Licht verstanden werden und geholt werden können."

(d) Ein Buch, Jeder Erziehend Kinder: Die Verschiedenen Unterrichtenden Strategien für Verschiedene Anfänger, herausgegeben durch die Verbindung für Überwachung und Lehrplan-Entwicklung in Alexandria, Virginia, hat einige Strategien und Praxis gekennzeichnet, die gefunden wird, um wirkungsvoll zu sein, wenn sie heutige Kursteilnehmer unterrichteten. Unter ihnen Strategie 3.8 Zustände: "Gruppenausbildung in einem multikulturellen Kontext wird, wenn sie Kursteilnehmer miteinbezieht, wenn sie zuerst über selbst erlernt - durch Mundgeschichte Projekte z.B. erhöht in denen Kinder miteinbeziehen ihre Eltern, Großeltern, usw.."

Strategie 4:13 Zustände: "Lehrer verwenden Thema anstatt spezifische linguistische Fähigkeit Übungen, um Englisch zu unterrichten den Kursteilnehmern mit begrenzter Leistungsfähigkeit auf englisch." Der Report empfiehlt thematischen interdisziplinären Unterricht: ", konzentrierend auf ein Thema und verschiedene Disziplinen auf diesem Thema beziehend, ermöglicht Kursteilnehmern, jeden neuen Bereich besser zu verstehen, da er an einen bekannten Kern angeschlossen wird. Wenn es ein Thema gibt, können der Wortschatz und die Fähigkeiten in Zusammenhang mit dem Inhalt entwickelt werden. Diese Annäherung stellt Kohärenz zu den Kursteilnehmern zur Verfügung, die sind tüchtig in den Sprachen anders als Englisch."

Ebenso Strategie 5.5 Zustände: "Lehrer, die Messwert, das Schreiben integrieren und und die sprechenden Tätigkeiten Hilfe Kursteilnehmer hören, stellen natürliche Beziehungen unter den Disziplinen her und stützen ihre Entwicklung als Leser und Mitteilende." Strategie 6.l7 empfiehlt sich: "beziehen Sie Kursteilnehmer in den Auswertung Prozeß" mit ein.

4. Programmiert nicht erreichbares im Ostmetrobereich: Während es Weltkultur- und -sprachenmagneten Schule für Kursteilnehmer K-6 auf der Ostseite von Str. Paul gibt, gibt es keine Geschichte-zentrierten High School in den Doppelstädte. Während es die Charterschulen gibt, die auf die Kulturen der afrikanischen Amerikaner, des Hmongs und anderer Völker sich spezialisieren, gibt es keine, die auf Geschichte und Kultur aller Völker sich spezialisieren. Ausbildung in der Vereinigte Staaten Geschichte empfängt viel grössere Unterstützung als Ausbildung in der Weltgeschichte. Mattes Brandt der Minnesota Menschlichkeit-Kommission hat vorgeschlagen, daß ein rigoroser Lehrplan in der Weltgeschichte keine von den pädagogischen "Liberalen" oder "von den Konservativen" bevorzugt wird. Liberale neigen,sagte er, Kursteilnehmer zu bevorzugen und Elternteil-verwiesene Anweisung auf Kosten von "dem Kernwissen", während Konservative Weltgeschichte mit politisch getöntem "Multikulturalismus" verbinden, bevorzugend kursiert in der westlichen Zivilisation. Howard Seretan des Gilder Lehrman Instituts sagte, daß er nicht von irgendwelchen vergleichbaren Schulen in den Vereinigten Staaten wußte, die auf Weltgeschichte sich spezialisierten. Mo Chang, Charter-Schule Fachmann mit den Str. Paul allgemeinen Schulen unterstrich, daß die erzielensprachenakademie Weltkulturen betonte, aber hatte nicht eine überwiegend historische Richtung. Die Welt-Geschichte Charterschule, voraussichtlich genannt nach UNO Generalsekretär Kofi Annan, der in St. Paul erzogen wurde, entwickelt einen neuen Lehrplan in der Weltgeschichte, der er mit anderen Schulen teilt, um ihre Welt-Kulturen und Geschichte Unterricht zu polstern. Sie hat auch einen Computer-Technologie Bestandteil und bezieht einige der neuesten Eigenschaften mit ein, um zu helfen, die Kurse sichtlich interessanter zu bilden.

5. Meßbare akademische Ziele:

(a) Plato glaubte, daß der Zweck einer Ausbildung in der Philosophie nicht, Wissen zuzuteilen aber war die Seele weg von den weltlichen Interessen und in Richtung zur Betrachtung der Wesentlicher und der Ideale umzuadressieren. Der Philosoph würde kommen, diese Sachen zu lieben, in ihnen nicht bloß auszukennen. In vielem der gleiche Geist, schlagen wir vor, als unsere erste Priorität, ein reales Interesse an der Geschichte (und in der größeren Gesellschaft im Allgemeinen) unter heutigen Str. Paul-Bereich Kursteilnehmern anzünden. Kursteilnehmer haben fast überall eine geringe Meinung der Geschichte. "wissen Sie nichts über Geschichte", fängt ein berühmtes Simon u. Garfunkel Lied an. Geschichte bohrt - auch gefüllt mit bedeutungslosen Tatsachen über lang-tote politische Beschaffenheiten, Kriege und Verträge, usw.. Wir schlagen vor, die Geschichte zu bilden, die wieder interessiert, indem wir Weltgeschichte als Kreation Geschichte neuformulieren. Was Anstalten und kulturelle Elemente in der heutigen Gesellschaft gefunden werden können, haben Sie eine Erklärung in der Geschichte. Jedes hat eine interessante Geschichte, zum zu sagen. Junge Leute können auf Geschichten beziehen, wenn gut erklärt.

Leider wird die Geschichte der Weltzivilisation gut nicht in den heutigen Ausschuss-festgestellten und kommerziell gefahrenen Geschichte Lehrbüchern erklärt. Obwohl schillernd, zeigen sie zu viel politischen Einfluß und zu wenig Kohärenz in der thematischen Struktur. Unsere Gruppe hat die Sachkenntnis, zum eines neuen Lehrplans zu entwickeln (basiert auf einer Kombination von Konzepten in William McGaugheys Fünf Epochen der Zivilisation, David Kopfs der Vergleichbaren Geschichte von Zivilisationen in Asien und der Materialien in bezug auf "die grosse Geschichte" zusammengebaut von Mark Welter) den beide Defekte vermeidet sowie, um einen starken technologischen Bestandteil zu entwickeln. In Bezug auf Maß des Kursteilnehmerinteresses, schlagen wir vor, die Staffelungrate unserer Kursteilnehmer zu erhöhen, damit sie den Str. Paul Durchschnitt von sechzig Prozent übersteigt. (die interessierteren Kursteilnehmer wünschen in der Schule länger bleiben.) Wir schlagen auch vor, eine gut-als-durchschnittliche Anwesenheit Rate zu suchen. Wir würden auch eine Anschlußübersicht der ehemaligen Kursteilnehmer der Schule, die, die graduieren und die nicht tun, um ihr Niveau der Zufriedenheit mit einer Welt-Geschichte-zentrierten High School Ausbildung festzustellen.

(b) In Bezug auf Wissen wünschen wir Kursteilnehmer die Beiträge zur menschlichen Gesellschaft kennen und schätzen, die von allen Völkern, nicht gerade ihre Selbst gebildet wird. Dieses hilft, eine harmonischere Welt herzustellen. Wir wünschen Kursteilnehmer mit den Anstalten und der Praxis der Gesellschaft bequemer fühlen und kennen ihren Ursprung und Kurs der Entwicklung. Überzeugter in ihrem Verständnis der Gesellschaft, können sie sicher und erfolgreich fungieren. Wir wünschen Kursteilnehmer die Geschichten anderer Völker kennen, damit sie sie als Freunde in einer in zunehmendem Maße globalen Gesellschaft beschäftigen können. Für diese Ziele herkömmliche Prüfung - true/false oder Mehrfachwahl Fragen und kurze Versuche - kann Fortschritt in Richtung zu jenen Zielen messen. Der bestimmte Entwurf der Weltgeschichte, der, unter anderen, verwendet zu werden wurde (die fünf Epochen) versorgt einen nahtlosen Lehrplan, der Studie in der Gemeinschaftskunde, in den vergleichbaren Religionen, im Geschäft, in den Kommunikationen und in den Computern auch einschließen konnte, sich näherte von einer anderen Richtung. Fortschritt in Richtung von diesen Zielen kann mit herkömmlichen Mitteln auch gemessen werden.

(c) Möglicherweise ist das wichtigste Ziel, Kursteilnehmern eine ausreichende Grundlage in den grundlegenden Fähigkeiten zu geben - Messwert, Schreiben und Mathematik - zu, welchem wir das öffentliche Sprechen addieren würden. Zusätzlich gibt es drei kleinere Fähigkeiten in bezug auf Werkzeuge: Leistungsfähigkeit, beim Schreiben, Gebrauch der 10-Schlüssel hinzufügenden Maschine und Betrieb von PC. In Bezug auf die grundlegenden Fähigkeiten stellt ein Welt-Geschichte Lehrplan eine ausgezeichnete Grundlage für das Lernen zur Verfügung, weil er Inhalt liefert, der als Materialien benutzt werden kann, um die Fähigkeiten zu üben. Haben eines erworbenen Interesses an einem historischen Thema, Kursteilnehmer kann über in Verbindung stehende Elemente lesen, schreiben und sprechen und Fähigkeit Leistung natürlich verbessern. Sie können Übung um der Übung willen vermeiden und vortäuschen, etwas zu wissen, wenn sie nicht. Während der Lehrer die Fälle der Weltgeschichte auf dem höchsten oder allgemeinsten Niveau berichtet oder beschreibt, können er oder sie Kursteilnehmern die Aufgabe der Untersuchung dieser Erfahrungen detaillierter und Munddarstellungen dann bilden der Kategorie zuweisen.

Nicht nur teilen Kursteilnehmer im Unterricht ihrer Mitkursteilnehmer, sie werden angespornt, um Leistung zu verbessern durch die Furcht vor dem Ausfallen vor ihnen. Das öffentliche Sprechen schließt die erklärende und Argumentation Geschichte ein. Lese- und Schreibenübungen können auf Geschichte-in Verbindung stehenden Texten auch basieren. In diesem Fall können Lehrer benötigen, daß alle Kursteilnehmer in der Kategorie die gleiche Übung tun und dann die besten Leistungen kennzeichnen, damit Kursteilnehmer von einander erlernen können. Maß der Kursteilnehmerausführung würde auf einer Kombination des Kursteilnehmers, des Lehrers und (vielleicht) der Außenseiterauswertung basieren. Leistungsfähigkeit in den drei kleineren Fähigkeiten würde durch einen einmaligen Test gemessen, der, bis der Kursteilnehmer ist zu überschreiten, wie das Erwerben der Verdienstabzeichen wiederholt wird.

6. Maß der Kursteilnehmer fortschrittausführung: Die Antwort zu dieser Frage wird mit der Antwort zur vorhergehenden Frage gegeben. Wir haben einen verschiedenen Satz Ziele und einen gleichmäßig verschiedenen Satz Techniken zum Maßfortschritt. Solche Ziele wie verbesserte Staffelungrate und Kursteilnehmeranwesenheit können durch das in Verbindung stehende Aufzeichnung Halten und einfachen Vergleich mit Str. Paul Durchschnitten gemessen werden. Obwohl wir Leistung unserer Schule über Durchschnitt würden sein wünschen, würde es sinnlos sein, Ziele einzustellen jetzt basiert auf willkürlichen Prozentsatzpunkten. Möglicherweise kann über diesem mit dem Förderer verhandelt werden. Fortschritt in Richtung von den wissensbasierten Zielen würde durch eine Kombination der Tests gemessen, die die Schule selbst und die unabhängigen prüfenagenturen geplant hatten; ebenso Leistungsfähigkeit in den drei kleineren Fähigkeiten.

Kommen Sie in Richtung von den Zielen weiter, die auf Leistungsfähigkeit im Messwert, Schreiben bezogen werden, und das öffentliche Sprechen würde in den verschiedenen Weisen gemessen. Die erste Auswertung würde häufig von den Kursteilnehmern selbst gebildet. Wenn alle Kursteilnehmer die gleiche Übung taten, konnten sie gebeten werden, für die besten drei Leistungen zu wählen (ob eine gesprochene Darstellung, ein Stück Schreiben oder ein Test des Leseerfassens). Dieses würde von einer Kategorie Diskussion gefolgt über, warum die drei gewinnenden Leistungen so gut waren. Der Lehrer könnte eine Analyse von ihnen der Reihe nach tun Rubriken verwendend. Der Lehrer würde eine ähnliche Analyse der nonwinning Leistungen tun, damit alle Kursteilnehmer ausgewertet werden. Der Zweck hier ist, einen positiven Fokus beizubehalten, um die, armen Ausführenden in Verlegenheit zu bringen zu vermeiden und die Idee auch anzuregen, daß ausgezeichnete Ausdrücke in den verschiedenen Weisen auftreten können. , die Übung selbst oder selbst tuend, würde jeder Kursteilnehmer von den gewinnenden Leistungen von anderen sehen, was er oder sie vermißt hatten. Das würde Ideen geben auf, wie man einer ähnlichen Übung naechstes Mal nähert. Ein allgemeineres Ziel würde, die Notwendigkeit an den fehlerbehebenden Kategorien im Messwert und im Schreiben durch Absolvent der Charterschule zu verringern sein. In diesem Fall konnten wir die gleichen Tests benutzen, denen die Hochschulen verwenden, die Notwendigkeit am fehlerbehebendem Messwert oder Schreiben und Versuch festzustellen, ausfallende Kursteilnehmer bis zum Standard vor Staffelung zu holen. Leistungsfähigkeit in der Mathematik konnte in den herkömmlichen Weisen geprüft werden.

7. Bevölkerungen dienten: Dieses würde eine High School der Charter umgebende Grade neun bis zwölf sein. Das Alter der Kursteilnehmer konnte zwischen 14 und 18 ungefähr fallen. Die Kursteilnehmer würden von Str. Paul und der Ostmetrobereich kommen. Entsprechend Mo Chang, sind 60 bis 80 Prozent Str. Paul Öffentlichkeit-Schule Kursteilnehmer Leute der Farbe. Hmongs enthalten die größte Gruppe, die von African Americans, Hispanic und somalische Kursteilnehmer gefolgt wird. Einige haben Leistungsfähigkeit auf englisch begrenzt. Viele kommen von den verarmten Familien. Kursteilnehmer konnten zur Schule durch verschiedene Marketing-Vorrichtungen angezogen werden - Plakate, die videos, Nachrichten Freigaben und im pädagogischen Abschnitt der Str. Paul Pionier-Presse, die im August erscheint, des usw. annoncieren. Zusätzlich würden wir uns Gemeinschaft-gegründeten Organisationen nähern, die verschiedene Gruppen darstellen, um Diskussionen mit interessierten Kursteilnehmern zu suchen. In diesem Respekt haben wir kurze Diskussionen mit Repräsentanten des Nachbarschaft Hauses (Hispanic Leute der Umhüllung überwiegend) und mit der Hmong Minnesota pazifischen Verbindung, der Lao-Familie Gemeinschaft von Minnesota und dem Rat auf Asiatisch-Pazifischem Minnesotans gehabt, dem alle ein gesundes Interesse zeigten an, was wir taten. Sensor. Mee Moua hat ihre Bereitwilligkeit angezeigt, uns zu treffen, nachdem der gesetzgebende Lernabschnitt beendet hat. Es ist möglich, daß, die Schule nach Kofi Annan nennend, ein Eingeborener von Ghana, das Interesse der afrikanischen Amerikaner und des Somalis anziehen kann.

8. Gemeinschaftsteilhaber: Repräsentanten von drei Gemeinschaftsorganisationen, die mit globaler Gesellschaft betroffen werden, zeigten Interesse, an, mit dieser Welt-Geschichte Charterschule partnering: das schwedische Institut-, Minnesotakapitel der Weltföderalist-Verbindung und das Institut für landwirtschaftliche und Handelspolitik. Gebracht Buchstaben von den Repräsentanten der ersten zwei Organisationen an; Kennzeichnen Sie Ritchie, Gründer und Präsident des IATP, drückte seine Unterstützung durch email aus. Während es möglich ist, daß die Schule Internierte für diese Organisationen versorgen oder den Lehrplan empfangen konnte, der von ihnen eingegeben wurde, würde eine wahrscheinlichere Art Verhältnis auf persönlichen Kontakten basieren, die den Kursteilnehmern ein Fenster auf gegenwärtigen Ausgaben in bezug auf die Weltgemeinschaft geben und der Organisation jugendliche Publikum und ein klingendes Brett geben würden. Das Minneapolis-gegründete IATP ist einer der Premierkritiker der Nation der handeln-gegründeten Globalisierung. Das Minnesota Kapitel der Weltföderalist-Verbindung ist- ein lokaler Teilnehmer einer Organisation, die schwer in die Einrichtung der internationalen Strafkammer mit einbezogen wird. Pädagogische Tätigkeiten des schwedischen Instituts wurden a Mai 9. im Artikel im Metroabschnitt der Stern-Tribüne beschrieben. Zusätzlich haben Repräsentanten der Minnesota internationalen Mitte an der Universität von Minnesota angeboten, die Schule mit einzuschließen, sobald hergestellt, in sicherem seiner Tätigkeiten. Ein Erzieher mit dem Beijing (China) allgemeinen Schulsystem hat Interesse an den Kursteilnehmeraustäuschen zwischen China und den Vereinigten Staaten gezeigt, wenn eine internationale Schule zur Charterschule angebracht werden könnte. Die Idee eines allgemeinen Welt-Geschichte Lehrplans ist nicht die feste Steuerung der Regierung der Schulelehrpläne gegeben praktisches.

9. Erfahrene Erzieher auf der Lehrkörper: Wir nicht noch haben Verpflichtungen von irgendwelchen erfahrenen Erziehern, zum auf der Fähigkeit dieser Schule zu sein. Voraussichtlich würde die Schule Betriebe im 2004 Schuljahr anfangen. Die Notwendigkeit am Einkommen vorher, das Zeit festsetzen, rückte Alter, Fehlen von einer unterrichtenden Lizenz vor, und andere Faktoren haben Verpflichtungen diesmal abgehalten. Es ist möglich, obwohl nicht sicher, daß Michael B., ein erfahrenes Lehrer Sozial-studiert, der zurück zu Schule gegangen ist, zusätzliche Bescheinigungen zu suchen, würde zustimmen, auf der Fähigkeit dieser Schule zu dienen, wenn sein Zeitplan mit unseren übereinstimmte. Er ist gewissenhaft und in hohem Grade empfohlen, nachdem erunterrichtet an den internationalen Schulen in Saudi-Arabien und in anderen Plätzen und am ill-fated MTTA erunterrichtet hatte.

10. Schule-Service: Die Pläne, zum von von Betrieben im 2004 Schuljahr anzufangen haben uns vom Lassen der ernsten Vorbereitungen einen Service sichern entmutigt. Auf einer einleitenden Grundlage scheint es nicht, daß alle großen Doppel-Städte gegründet Korporation bereit ist, Service zu teilen oder diese Charterschule anders zu stützen. Der real-estate Manager für die 3M Firma strich Gebrauch von seinem Service auf Arcade-Straße und Osten 7. Straße in Str. Paul durch, obwohl er nicht die Tür zu einer Mietanordnung mit uns an anderem Service völlig schließen möchte. Es gibt jedoch etwas kommerziellen Büroraum, der diesmal vorhanden ist, das erschwinglich sein könnte, wenn die $1.500 Staatshilfe pro Kursteilnehmer pro Jahr von der Zustandgesetzgebung beibehalten wird. Das Rossmor Gebäude in im Stadtzentrum gelegener Str. Paul z.Z. mietet Raum zur Kirche-Hochschule und hat eine gute Erfahrung mit Schulen gehabt. Annehmend, daß jeder Kursteilnehmer 200 Quadratfuß Raum benötigt, würde sein angegebener Preis die Staatshilfe mit $1.500 Jahrbüchern approximieren. Ein Repräsentant des Welchco Grundstücks, das den kommerziellen Büroraum hat, der auf Westuniversitätsallee in Str. vorhanden ist. Paul, veranschlagen einem ähnlichen Preis. In beiden Fällen würde es hart sein, Kosten und Raumverwendbarkeit ab jetzt vorauszusagen zwei Jahre. Der weiße Bear See-Schulebezirk hat vor kurzem entschieden, seine Bellaire Volksschule zu schließen, die 40.000 Quadratfuß Klassenzimmerraum heraus verbritten unter 18 Klassenzimmern hat. Die superintendant angezeigte Bereitwilligkeit, den Raum zu einer Charterschule zukünftig zu mieten, obwohl er nicht imstande war, Preis zu besprechen.

11. Familie Miteinbeziehung: Beide vorher und nachher die Schule ist, Arbeit mit Nachbarschaft Haus, die Hmong Minnesota pazifische Verbindung, Lao-Familie Gemeinschaft, Rat von Asiatisch-Pazifischem Minnesotans und andere Gemeinschaftsgruppen geöffnet, um Diskussionen mit Eltern über Schuleausgaben einschließlich Disziplin und Werte zu halten. Wenn möglich, besprechen Sie diese Ausgaben im Kontext der Fokusgruppen. Beziehen Sie Weltgeschichte auf der Erfahrung jener Gemeinschaften und auf der einwandernden Erfahrung. Suchen Sie Eltern als Geschichte Betriebsmittel, um die Geschichte der vorhergehenden Erzeugungen und der Traditionen in ihrer Gemeinschaft zu erklären. Lebengeschichten der Eltern und der Großeltern können als Modell der Institutionsgeschichten verwendet werden, die veranschaulichen, wie Geschichte organisiert und erklärt wird. Am Anfang jedes Schuljahres, halten Sie eine Elternteil-Kursteilnehmer-Lehrer Konferenz, um die Zielsetzungen des Welt-Geschichte Lehrplans darzustellen und zu besprechen und das Elternteil zu suchen, das in den Prozeß eingegeben wird, gefolgt von den vierteljährlichen Konferenzen zwischen Elternteil und Lehrer, um Kursteilnehmerfortschritt zu besprechen. Die elterlichen Interessen, die bei jenen Sitzungen ausgedrückt werden, können in Lehrplanänderungen oder in individualisierte Anweisung übersetzt werden. Manchmal können Eltern gebeten werden, Kursteilnehmern mit bestimmten Projekten wie Vorbereiten der ethnischen Nahrungsmittel, Untersuchung der Stammbäume und Erinnern an von von Geschichten der früheren Erzeugungen zu helfen. Kursteilnehmer können die storytelling und anderen Leistungen inszenieren, damit Eltern demonstrieren, was die Kategorien tun. Eine Elternteil-Lehrer Verbindung kann elterliche Interessen koordinieren, um Rückgespräch zur Schule zur Verfügung zu stellen und Politikempfehlungen zu bilden.

12. Teilnahme durch High School Kursteilnehmer: Abgesehen von Diskussionen mit William McGaugheys stepdaughter, gab es keine Teilnahme durch High School Kursteilnehmer, wenn man diesen Antrag entwickelte. Ms T., ein Geschichte Lehrer an der Patrick Henry-High School in Minneapolis, hat versprochen, den Antrag zur Aufmerksamkeit ihrer Kategorie zu holen und Anmerkungen irgendwann während der Woche anfangend zu suchen Mai 13. Jean H., Welt-Geschichte Lehrer an der Eden Grasland-High School, hat versprochen, die Konzepte in Fünf Epochen der Zivilisation auszuwerten, obwohl sie keine Verpflichtungen ihre Kategorie mit einbeziehen ließ. In Bezug auf zukünftige Teilnahme suchen wir, Fokusgruppen durch Gemeinschaftsorganisationen wie Nachbarschaft Haus und die Hmong Minnesota pazifische Verbindung herzustellen, um unseren Lehrplan und Plan für Tätigkeit zu verfeinern, bevor wir sie in Effekt setzen. Auch die Kurszeitpläne lassen reichliche Zeit für Lehrer, weitere Diskussion in den Bereichen des bestimmten Interesses zu erlauben den Kursteilnehmern an der Kategorie.

13. Förderung: Wir nicht noch haben einen Förderer. Ausstehende Anforderungen, die nicht noch zurückgewiesen worden, Str. Paul Akademie, Nachbarschaft Haus und Concordia Hochschule miteinschließen sind. Wir haben auch im Verstand einige andere Organisationen, die nicht noch genähert worden sind.

14. Beitrag zu anderen Stern-High School: Weil unser vom Hauptgewicht würde sein Weltgeschichte auffangen Sie, würden wir in einer Position sein-, zum der Teile unseres Geschichte Lehrplans und in Verbindung stehenden Materialien mit anderen Stern-High School im Umfang eines ihres Interesses zu teilen. Wir beabsichtigen auch, eine Schuleweb site zu verursachen, entworfen von Mark Stanley und von den Kursteilnehmern beibehalten, die ein Clearinghaus zu Information über Weltgeschichte sein würden. Nicht nur würden die Stern-High School aber andere Schulen weltweit in der Lage sein, zu dieser Web site und zu Nutzen von ihm beizutragen. Weil unser Entwurf der Weltgeschichte mehr als üblichen Nachdruck auf Unterhaltung und Massenkommunikation legt, hat er einen offensichtlichen Sitz mit einer communications-oriented High School, die mit Doppelstadt-allgemeinem Fernsehen verbunden ist, wenn man hergestellt wird.

 

Einige Grundregeln der Weltgeschichte Studie

1. Weltgeschichte wird als die Geschichte definiert von, wie unsere Welt kam zu sein. In einer weiten Richtung kann sie einschließen Erklärungen von, wie unsere natürliche Welt (einschließlich menschliche Sorte) kam zu sein; in einer schmalen Richtung würde sie erklären, wie die Welt der menschlichen Gesellschaft kam zu sein. Die korrekte Weltgeschichte fängt mit der Erfindung des Schreibens an, das Historikern erlaubt hat, die Aufzeichnung des Innenbewußtseins der Menschlichkeit zu überprüfen und zu deuten.

2. Weltgeschichte wird nicht auf politische Geschichte für "unsere Welt" ist viel ausgedehnter als die begrenzt, die durch Regierungen oder politische Tätigkeiten verursacht wird. Sie sollte Geschichten anderer Anstalten und Traditionen auch einschließen, die Gesellschaft in seinem aktuellen Stand enthalten.

3. Es sollte einen fortwährenden Prozeß der Formulierung der Weltgeschichte geben, die eine Vielzahl von Perspektiven und von Techniken einschließt. Teil des Wertes der historischen Studien Lügen bei diesem fortfahrende Suche und in den Diskussionen unter interessierten Parteien.

4. Es sollte objektive Kriterien (wie Bevölkerung) für die Vorwähler der in der Weltgeschichte eingeschlossen zu werden Geschichten geben, auf verschiedenen Niveaus des Details. Diese Vorwähler sollte der Versuchung widerstehen, bestimmte Arten von den Leuten gut oder schlecht schauen, oder vorschlagen zu lassen, daß eine Art Gesellschaft oder Satz Glaube besser als andere ist oder daß Geschichte in Richtung zu einer bestimmten Zusammenfassung vorangegangen wird. Weltgeschichte sollte so frei sein eine Geschichte für Leute der ganze die Welt, wie möglich von der regionalen oder ethnocentric Vorspannung und vom Einfluß durch die Tagesordnungen von politisch oder akademisch dominierende Gruppen. Ein Fokus auf der Geschichte von, wie die entwickelten Gesellschaften jene Probleme vermeiden sollten.

5. Ein Weltgeschichte Lehrplan sollte für komplettes Wissen beim Erlauben von von Flexibilität zielen, einzelne Interessen der Kursteilnehmer unterzubringen. Seine Struktur ist die einer Pyramide; die Hauptkonten von Erfahrungen erscheinen an der Oberseite und spezifischere oder spezifiziertere Rechnungen der gleichen Erfahrungen erscheinen auf einigen Niveaus weit unten in Richtung zur Unterseite. Der Lehrer sollte Darstellungen des Wissens an der Oberseite der Pyramide beim Suchen von von Gelegenheiten anfassen, anordnungsgemäß der Klassenzimmerdiskussion, bestimmte Themen detaillierter zu erforschen.

Drei Quellen der Theorie für Weltgeschichte

1. Grosse Geschichte: David Christianson, früher ein australischer Professor, der jetzt an der Universität von Kalifornien in San Diego unterrichtet, begriff die Idee "der grossen Geschichte" - die Geschichte unserer Welt, die mit dem grossen Knall anfängt. Markierung Woge hat dieses in den Vereinigten Staaten popularisiert. Dieses würde eine Geschichte der natürlichen Welt und der vor-zivilisierten menschlichen Gesellschaften sein.

2. Fünf Epochen der Zivilisation: Die Konzepte, die durch William McGaugheys Buch des gleichen Namens entwickelt werden, werden in anderen Teilen dieser Web site umfaßt.

3. "Prozeß, Muster und Periode" in den asiatischen Gesellschaften: Autoren Edward Farmer, Gavin Hambly, David Kopf, Byron Marshall und Romeyn Taylor beschrieben die Geschichte der Asiatischen Gesellschaften vom 4. Jahrtausend B.C. zum Geschenk in ihrem Zweivolumen Buch, "Vergleichbare Geschichte von Zivilisationen in Asien," veröffentlicht durch Addison-Wesley Verlags 1977.

Es ist selbstverständlich möglich nach vielen anderen Quellen der historischen Theorie zu zeichnen, um den Rahmen für einen Lehrplan in der Weltgeschichte zu verursachen. Jedoch lassen Sie uns sehen, wie diese von den Quellen integriert werden konnten, die oben erwähnt wurden.

Wir definieren Weltgeschichte in der ausgedehntsten möglichen Richtung. Weltgeschichte ist- die Geschichte von, wie unsere Welt hergestellt wurde - von sehr anfangen zum Geschenk. "grosse Geschichte" würde die neuesten wissenschaftlichen Theorien umfassen von, wie die natürliche Welt einschließlich solche Fälle wie die Geburt des körperlichen Universums, Anordnung des Solarsystems, geologische Geschichte der Masse, Entwicklung der Sorte des Betriebs- und Tierlebens, Entwicklung des Mannes als Sorte Tier und menschliche Erfahrung in den prähistorischen Zeiten hergestellt wurde. Wir sehen, daß dieses die Studien von Physik, von Biologie, von Anthropologie und von vielen anderen Themen umgibt, die nicht ein Teil Geschichte korrekt gelten. Weltgeschichte ist- die Studie von, wie die Welt der menschlichen Gesellschaft kam zu sein. Traditionsgemäß fing diese Geschichte mit dem Aufstieg der Stadtzustände im Mittlere Osten, im Indien und im Porzellan an. Das Buch, Fünf Epochen der Zivilisation, stellt einen gesamten Rahmen für diese Geschichte zur Verfügung. Vergleichbare Geschichte von Zivilisationen in Asien steigt in viel Detail ein, wenn sie die politischen, frommen und kulturellen Geschichten von Asien bespricht. Es gibt auch eine Notwendigkeit an einer ausführlicheren Geschichte des Handels, der Ausbildung und der Unterhaltung.

Die folgende Diskussion beschreibt die "3 P" Annäherung, die in der Vergleichbaren Geschichte von Zivilisationen in Asien genommen wird:

"Prozeß" ist ein "Entwicklungsphänomen", das in einer ähnlichen Weise in den verschiedenen Plätzen und in den Zeiten auftritt. Die Autoren zitieren "Verfeinerung" als Beispiel des Prozesses. Der Prozeß der Verfeinerung findet aus unterschiedlichen Gründen und in den unterschiedlichen Weisen statt, aber dieses Konzept beschreibt im Allgemeinen die Integration und das Wachstum der Gemeinschaften in Städte und in Städte.

"Muster" beschreibt die bestimmten Fälle und die Entwicklungen, die einen Prozeß veranschaulichen. Das Muster der Verfeinerung in Mesopotamia unterscheidet sich von dem in China oder in Harappan Indien. Die Geschichte der asiatischen Zivilisationen muß die bestimmten Weisen, daß Verfeinerung in Asien, stattfand nicht gerade den allgemeinen Prozeß beschreiben.

"Periode" bezieht Zeit mit ein. Jedoch stellen die chronologischen Zeiten nicht fest, wann ein Prozeß an bestimmte Gesellschaften wendet. Städtische Gesellschaft erschien in Ägypten und in Mesopotamia viel früh als in China, in Indien, in Europa oder in Mesoamerica. Eine Periode beschreibt den Zeitrahmen für einen vergleichbaren Fall in einem Prozeß, der in einigen Gesellschaften auftritt, während Zivilisationen sich ungleich entwickeln.

Der Prozeß stellt die Deutung der Autoren der bedeutenden Entwicklungen dar, die in der Weltgeschichte stattfinden. Ihre Studie trifft selbstverständlich nur auf asiatische Zivilisationen zu, aber es ist möglich, einer ähnlichen Methode für alle Gesellschaften auf Masse zu folgen. Der Fokus ist gänzlich nach dem Aufstieg und dem Fall der politischen Reiche.

Und so, haben wir die ersten städtischen Zustände, die großen politischen Organisationen zu entwickeln, gefolgt vom ethischen Protest. Dann werden politische allgemeinhinreiche hergestellt, die angesichts der Krise fortbestehen. Dann erscheinen die Weltreligionen. Der politische Auftrag wird zerbrochen und des Remains zersplittert, bis die Mongolen ihn im 12. Jahrhundert wiedervereinigen. Dann entstehen drei neue islamische Reiche.

In Volumen II, sehen wir die islamischen und fernöstlichen asiatischen Reiche, zu entstehen, während das mongolische Reich sich auflöst. Aber diese auch geworden abhängig von internem Druck. Dann kolonisieren die europäischen Energien einige Gesellschaften, die eine Krise der asiatischen Kultur erregen. Dieses führt zu eine Schwankung von Anti-kolonialnationalismus das mittlere 20. Jahrhundert und von neuer Integration der asiatischen Gesellschaften.

Dieser Entwurf der Geschichte wird auf die Erfahrung der politischen Organisationen gerichtet. Zwei externe Eindringen - der Mongole und der Westeuropäer - unterbrechen ihren organischen Fortschritt in der zweiten Phase, während Hunnish Barbar- und Weltreligionen dasselbe im ersten tun. Geschichte ist eine Reihenfolge der zyklischen Erfahrungen anstatt eine Weiterentwicklung in Richtung "zu den vorgerückteren" Formen der Gesellschaft.

 

Umreiß der High School Kurs-Arbeit bis zum Year

Jahr/ Semester
Kurs des Weltgeschichte
Kurses in Verbindung
     
9. - 1 grosser Knall durch kommende der menschlichen Sorte Physik oder Chemie
9. - 2 prähistorische menschliche Regelung Geographie, Anthropologie
10. - 1 Civ I - politische Reich Gemeinschaftskunde
10. - 2 Civ II - Weltreligion Komparativreligionen
11. - 1 Civ III - Handel, Ausbildung Volkswirtschaft
11. - 2 Civ IV- Unterhaltung Kommunikationen Mittel
12. - 1 Muster der Geschichte, voraussagende die Zukunft Computer
12. - 2 Summierung der Geschichte, Selbst Analyse Wer ich sind? Was wünsche ich gewählte tun?

Anmerkungen:

Der oben genannte Entwurf zeigt, wie bestimmte Segmente der Geschichte, wie in Fünf Epochen der Zivilisation dargestellt (oder der grossen Geschichte) mit anderen Kursen zusammenhängen konnten, die in der Hochschule unterrichtet werden konnten.

In der Praxis kann die Weltgeschichte Charterschule möglicherweise nicht mit solch einem steifem Entwurf haften wünschen. Es ist vorgeschlagen worden, daß sich winden die gesamte Reihenfolge in den tieferen und tieferen Niveaus der Diskussion das Lernen verbessern konnte. Auch dieses würde der Wirklichkeit des häufigen Umsatzes innerhalb des Kursteilnehmerkörpers entsprechen.

Alle diese Themen konnten als Sprungbretter zu unterrichtendem Messwert, zum Schreiben und zu sprechenden Fähigkeiten dienen. Möglicherweise sollte ein großer Teil Kategorie Zeit für Klassenzimmerübungen in diesen künsten reserviert sein, die der Reihe nach bedeuten konnten, daß Gesamtkategorie Zeit ausgedehnt oder geordnet sein sollte, diese Extraeigenschaften einzuschließen.

Mathe- und Wissenschaftsanweisung Fälle außerhalb des Welt-Geschichte Lehrplans. Solche Anweisung konnte in anderer, herkömmlichere Kategorien erteilt werden. Um dem Geschichte Thema zu entsprechen, kann der Lehrer eine kurze Geschichte des Themas - zum Beispiel, Geschichte von Mathematik, Geschichte der Wissenschaft einschließen wünschen.

 

Akademische Ziele und Maß der Kursteilnehmer-Ausführung

Die Kern Weltgeschichte unterrichtende Tätigkeit würde eine herkömmliche Klassenzimmersituation mit konferierenden Kursteilnehmern eines Lehrers für zwei an dritter Stelle der Zeit kennzeichnen. Der Lehrer würde die Geschichte der Weltgeschichte auf dem allgemeinsten Niveau im historischen Zeitabschnitt erklären, der durch den Kurs vorgeschrieben wurde. Das andere ein Drittel der Zeit würde für Kursteilnehmerdarstellungen in der Kategorie reserviert sein.

Weltgeschichte kann als Pyramide der Erfahrungen beschrieben werden, die von den allgemeinen Tendenzen an der Oberseite bis zu unzähligen persönlichen Erfahrungen an der Unterseite reichen. Wissen kann in Form von Geschichten auf jedem Niveau geliefert werden.

Die Kursteilnehmerdarstellungen, basiert worden auf eigener Forschung und Gedanken der Kursteilnehmer, würden in zwei Kategorien fallen:

(a) Geschitchte Erklären: Der Lehrer würde jedem Kursteilnehmer die Aufgabe des Erklärens der Geschichte der Fälle zuweisen, die durch den Kurs detaillierter als in der Erzählung des Lehrers abgedeckt wurden. Z.B. konnte der Lehrer den Aufstieg und den Fall des Ottomanreiches in einer Kategorie oder in zwei erklären. Ein Kursteilnehmer konnte die Aufgabe des Erklärens zugewiesen werden (für zwei oder drei Minuten) wie die Ottomans versuchten, Wien im späten 17. Jahrhundert gefangenzunehmen. Auf einem untereren Niveau noch, konnte der Kursteilnehmer die persönliche Geschichte eines militärischen oder politischen Führers in diesem Konflikt erklären.

(b) thematische Argumente: Einige Fälle der Weltgeschichte folgen den Ideen, die auf Gesellschaft bezogen werden. Lassen Sie die anwesenden Argumente der Kursteilnehmer auf beiden Seiten der Frage mit historischen Beispielen. Zum Beispiel ist eine Gesellschaft, die von den Philosophen geregelt wird (oder von den Sozialwissenschaftlern) besser als eine, die von den Energie-bewußten Politikern angeordnet wird? Was ist die zutreffende Grundlage des Volksvermögens? Was ist das korrekte Verhältnis zwischen Regierung und Geschäft in einer Gesellschaft? Kann Unterhaltung Wissen übermitteln? Wie kann Weltgeschichte von der regionalen oder ethnischen Vorspannung frei erklärt werden?

Akademische Ziele: Eine Zielsetzung ist, Kursteilnehmer in den künsten von Storytelling und der Argumentation auszubilden und gibt ihnen Erfahrung, um ihr Komfortniveau zu erhöhen. Auch die Notwendigkeit, eine Kategorie Darstellung zu bilden verursacht einen Anreiz, um den Materialbrunnen zu erlernen und treibt gesunde Konkurrenz unter Kursteilnehmern an. Die Klassenzimmerdarstellungen konnten videotaped und die Auswertung des Lehrers konnte Teil des Grades des Kursteilnehmers werden. Nach jeder Darstellung konnte der Lehrer andere Details der Geschichte oder andere Argumente vorschlagen, um die Leistung zu verbessern. Der Lehrer konnte spezielle Preise für die drei besten Darstellungen in einer Kategorie oder für die besten ursprünglichen Argumente geben. Kursteilnehmer konnten die jeder des anderen Leistungen auch veranschlagen und den politischen Prozeß sowie die Ausübung des kritischen Urteils veranschaulichen. Ein Kurs "in den historischen Annäherungen an Wissen" würde unterrichten, wie man Probleme in den verschiedenen Weisen löst und zur praktischen Demonstration dieses Wissens sich verleiht.

Herkömmliche Prüfung Techniken würden verwendet, um zu überprüfen, ob Kursteilnehmer Lektüren und an die Lektion des Lehrers erlernten und sich erinnerten. Diese konnten die zutreffend-falsche und Mehrfachwahl Fragen sowie Versuchfragen einschließen.

Andere Fähigkeiten entwickelten sich durch einen Welt-Geschichte Lehrplan

Die Hochschule der Weltgeschichte Charter würde einen Kern von Kursen, von die 9. bis 12. Grade haben und erklären würde die Geschichte des Ursprung und der folgenden Entwicklung der menschlichen Gesellschaft. Außer dem Übermitteln des Wissens des historischen Inhalts, würden die Kurse Übungen liefern, um Kursteilnehmern zu erlauben, ihre Fähigkeiten im Messwert, im Schreiben und im Sprechen zu entwickeln. Die Kursteilnehmer selbst würden jeder des anderen Leistungen auswerten. Dieses würde von der Auswertung des Lehrers und von einer allgemeineren Diskussion über Technik mit den Darstellungen der Kursteilnehmer als Beispiele gefolgt.

Storytelling: Der Lehrer würde die Geschichte der Weltgeschichte auf dem allgemeinsten Niveau erklären und überprüfen würde, ob Kursteilnehmer eine komplette Richtung der Weltgeschichte gewinnen. Der Teil Kategorie Zeit würde für Kursteilnehmerdarstellungen reserviert sein. Kursteilnehmer würden Geschichten in den minuziösen Segmenten 2-to-5 der spezifischen Fälle erklären, die innerhalb des Kontextes der Zeit und des Ortes der allgemeinen Diskussion stattfinden. Sie würden Forschung tun, um die Details zu erwerben, die für die Geschichten benötigt wurden. Diese Tätigkeit würde ein wesentlicher Bestandteil der Kategorie Lektion sein und geben würde genau geschildertes Wissen der historischen Fälle.

Messwert: Der Lehrer würde eine Zeit - sagen Sie, 5 Minuten - für die Kursteilnehmer aufheben, einen bestimmten Text zu lesen. Kursteilnehmer würden dann den Text beiseite setzen. Der Lehrer würde dann Kursteilnehmer bitten, etwas über den Text zu schreiben - möglicherweise, paraphrasieren würde seine Anzeige oder beantwortet eine Frage. Danach würde der Lehrer die Papiere sammeln und jedes zur Kategorie lesen und nicht kennzeichnen würde den Autor. Der Lehrer würde Kursteilnehmer bitten, für die oberen drei Darstellungen zu wählen, die Stimmen zu kompilieren und die Sieger zu verkünden. Dann würde der Lehrer eine Deutung des Textes geben.

Schreiben: Kursteilnehmer würden zugewiesen, um ein kurzes Papier auf ein Thema zu schreiben oder in Verbindung stehendes mit dem Geschichte Kurs herauszugeben. Das Papier könnte als Heimarbeit (Kursteilnehmern erlaubend, die Frage zu erforschen) oder als Klassenzimmertest gegeben werden. Wieder würde der Lehrer die Papiere, laut gelesen ihnen sammeln, um um die Kategorie, um für die drei besten Papiere zu wählen bitten, verkünden die Sieger und geben seine oder eigene Deutung.

Sprechen: Diese Übung würde der der Schreiben Übung ähnlich sein, außer daß Kursteilnehmer wurden geben Munddarstellungen. Diese Darstellungen videotaped einzeln in einem anderen Raum und dann, durch dargestellt auf einem VCR zur Kategorie. Eine Veränderung würde sein, daß der Lehrer jeden Kursteilnehmer bitten würde, Anschlußfragen zu beantworten und Wissen des Themas prüfen würde und die Antworten zu diesen Fragen auch ausgewertet würden.

Allgemeine Grundregeln: Kursteilnehmern zu erlauben für die oberen drei Darstellungen in jeder Art Übung zu wählen spornt Kursteilnehmer an in den oberen drei zu sein. Das Ablesen oder das Sprechen der Testergebnisse lassen jeden Kursteilnehmer sehen, wie andere in der Kategorie sich den gleichen Ausgaben - d.h. genähert haben, um eine bessere Weise zu suchen. Auch die verschiedenen Tests willen geben häufige Praxis in diesen Techniken. Weil das Thema Geschichte ist, ist der Fokus auf Inhalt und erlaubt Kursteilnehmern, kenntnisreichere Darstellungen zu bilden. Diese Annäherung erlaubt auch Kursteilnehmern, sich besser zu kennen und jeder des anderen gutes Beispiel zu emulieren.

Gedanken auf elterlicher Miteinbeziehung

Ein Thema der Weltgeschichte würde anregen Kursteilnehmer, zu entdecken sein-, wem sie einzeln sind. Kennzeichnen sie mit bestimmten historischen Buchstaben? Kennzeichnen sie mit bestimmten Gruppen - ihre ethnische Gruppe, Rennen, Religion, Geschlecht, Kategorie, Nationalität, usw.. Regen Sie Kursteilnehmer an, diese Sachen mit ihren Eltern zu beraten über.

Etwas Forschung würde Kursteilnehmer erfordern, Informationen von ihren Eltern einzuholen. Z.B. würden Kursteilnehmer gebeten, einen Stammbaum vorzubereiten und zurück gehen würden einige Erzeugungen. Eltern und Verwandte würden ihnen helfen, den zu tun. Kursteilnehmer konnten auch gebeten werden, eine interessante Geschichte über einen Verwandten in diesem Stammbaum zu erklären und Informationen von ihren Eltern wieder verwenden.

Kursteilnehmer konnten auch gebeten werden, zu besprechen, wie ihre eigene Erfahrung von der ihrer Eltern sich unterscheidet. Zum Beispiel welche Arten von Musik und von Unterhaltung, mögen sie verglichen mit Präferenzen ihrer Eltern. Was die Besetzung ihrer Eltern ist, die mit ihren eigenen beruflichen Präferenzen verglichen wird, wie projiziert. Dieses würde eine Richtung geben von, wie zeitgenössische Geschichte Generations-Aunterschiede verursacht.

Solche Klassenzimmeranweisungen würden in den speziellen Kursen gegeben, die jedes Jahr angeboten wurden, nicht in allen Kategorien. Aber Eltern konnten in die anderen Kategorien außerdem mit einbezogen werden:

(a) Bevor jede Kategorie anfängt, würde Kursteilnehmer ihren Eltern nach Hause eine kurze Beschreibung der Kategorie, seines Inhalts und seiner Zielsetzungen nehmen. Dieses würde Eltern eine Gelegenheit geben, Anmerkungen zu bilden oder Fragen zu stellen. Wo Eltern starke Einwände haben, konnten Kursteilnehmer Kategorie schalten. Aber Eltern würden auch angeregt, über diese Themen mit ihren Kindern zu sprechen und Betriebsmittel für Forschung vorzuschlagen.

(b) Die Darstellungen der Kursteilnehmer, die auf den Informationen basieren, die von ihren Eltern geliefert werden, konnten die Grundlage eines Familie-Nachtfalls werden: Jeder Kursteilnehmer würde seine oder Darstellung vor einem Publikum einschließlich Eltern bilden. Das Elternteil würde eine Gelegenheit haben, Detail und Perspektive den Geschichten hinzuzufügen. Dieses würde auch eine Gelegenheit sein, die "Oberseite drei" Darstellungen in der Schätzung des Lehrers zu verkünden und also geben Sie persönliche Anerkennung für die Ausführung. Kursteilnehmer würden Erfahrung in der kunst der allgemeinen Leistung gewinnen.
 

      Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Über diese Sprachen

  zu:   Weltgeschichte verursachend         zu: wie diese Web site hilft, Geschichte zu unterrichten

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH  | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |

SICHERN Sie 2005 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/charterschoold.html