HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH

   

WARNUNG: Dieses ist eine maschinelle Übersetzung von Englisch durch Babelfish. Es kann Ungenauigkeiten geben.

   

zurück zu: Übersichtsseite - Fünf Zivilisationen   

Was ist der Zivilisation III? 

 zu: den CivIII Schlagzeile

     In Schriftsatz: Während der Renaissancezeiten wurde europäische Kultur von der Religion zu den worldly Interessen und zu den Verfolgungen wie Handel, natürlicher Wissenschaft und kunst umadressiert. Europäische Nautiker erforschten entfernte Plätze auf Masse. Humanistgelehrte legten die Grundlage der weltlichen Ausbildung. Dieses war die Epoche der europäischen Kolonialexpansion, als Gesellschaften auf dem Niveau des Nationzustandes organisiert wurden. Heutiges pädagogisches und Karrieresystem (einschließlich Anerkennung der klassischen Musik und der Literatur) ist sein Vermächtnis.

******* ******* ******** ******** ******** *******

Zivilisation III beschreibt die europäische weltliche Kultur, die in den 14. und 15. Jahrhunderten anfing, A.D. Diese Kultur wurde territorial konkurrenzfähig, und schließlich "zivilisierte" die gesamte Welt. Seine Samen wurden in der Periode der italienischen Renaissance gesät. Portugiesische und spanische Nautiker "entdeckten" einen neuen Kontinent und erreichten die reichen Länder von Indien und von Fernen Osten durch Meer.

Kommerzieller Gewinn war die Antriebskraft dieser neuen Zivilisation. Fülle, wie ein Wert den Christen verdrängte, der von der Armut ideal ist. "die gesehenen Sachen" gewannen eine neue Anerkennung. Zusammen mit Fülle ging ein Wunsch nach dem weltlichen Lernen. Die Humanistgelehrten, durchtränkt in den wiederentdeckten Klassikern des Graeco-Römischen Altertums, erzogen die Kinder der wohlhabenden Kaufleute. Reiche Einzelpersonen sammelten Bücher und beauftrugen Kunstwerke.

Die incessant Kriege unter europäischen Prinzen, heiligen römischen Kaisern und Päpsten wurden mit Hilfe der Söldnersoldaten gekämpft. Bistümer und imperiale Wahlen wurden gekauft und verkauft. Str. Peters Kirche wurde mit teurer kunst geschmückt. In diesem Klima wurden Geldverleiher wie die Fugger Familie von Augsburg Hauptenergie Vermittler. Die römischen fundraising Bemühungen der Kirche holten Aufladungen von Korruption und spornten die Protestierende Verbesserung an.

Portugal und Spanien genossen einen frühen kommerziellen Vorteil resultierend aus den Entdeckungen, die von seinen Nautikern gebildet wurden. Im 17. Jahrhundert die holländische gewonnene Steuerung der Meere. Ein Jahrhundert später, vertrieb Englisch das holländische und die Franzosen von ihrem Kolonialbesitz in Nordamerika und in Indien gewaltsam. Das britische Reich, kommerziell orientiert, wurde die führende Energie auf Masse. Jedoch gewannen nordamerikanische Kolonisten ihre Unabhängigkeit von England. Eine Dekade später, fand die Französische Revolution statt. Napoleon vereinheitlichte kurz kontinentales Europa.

Im 18. Jahrhundert verschob sich Europäerhandel weg von den Gewürzen des Orientes und in Richtung zu den landwirtschaftlichen Gebrauchsgütern, die im Amerika erreicht werden konnten: Tabak, Kaffee, Rum. Ein drei-in Verlegenheit gebrachter Handel zwischen Europa, Afrika und dem Amerika holte schwarze Sklaven zur neuen Welt. Der Sklavenhandel blühte, als Baumwolle König war, aber wurde im 19. Jahrhundert abgeschaffen. Es gab moralische Begrenzungen zur Energie des Geldes.

Im 19. Jahrhundert wandelten europäische Wissenschaft und Technologie industrielle Prozesse um. Die Herstellung Kategorie wurde wohlhabend. Industrielle Arbeiter erlernt, um zusammen zu verhandeln. Dieses war eine Periode der enormen Gewinne im Transport und in den Kommunikationen, da die Dampflokomotive, der Fernschreiber und andere solche Erfindungen eingeführt wurden. Nationalregierungen umfaßten Freihandel. Kinderarbeit gab zur Universalausbildung nach. Das europäische Energien aufgeteilte Afrika in Kolonien und gezwungen der chinesischen imperialen Regierung, zum der Geschäftsenklaven zu bewilligen.

Europäische politische Herrschaft wurde effektiv in der selbstmörderischen Kriegsführung der Weltkriege I und II beendet. Plötzlich ersetzten demokratische Regierungen einen Wirt von Monarchien und von Reichen. Anti-anti-colonialist Bewegungen und Arbeitsruhelosigkeit fegten die Welt.

Die dritte Zivilisation wird durch Korporationen, Bänke und andere kommerzielle Anstalten und durch ein pädagogisches System gekennzeichnet, das zu den Karrieren subservient ist. Seine Epoche dauerte von den Renaissancezeiten bis das frühe 20. Jahrhundert. Seine dominierende kulturelle Technologie war der Druck.

Für eine komplettere Geschichte von Zivilisation III, lesen Sie Fünf Epochen der Zivilisation, Kapitels 6. (Hier gelesen ihm.)

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Vereinfachtes Chinesisch - Indonesisch - Türkisch - Polnisch - Niederländisch

 zu:   Geschichte des Geschäfts und der Ausbildung    zu:  mit einer Überschrift versehen Fälle in Zivilisation III

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH 

schnelles Klicken (oben)


SICHERN Sie 2005 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/description3d.html

-- end Navigation Bar-->