WorldHistorySite.com

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH | DIAGRAMM |

   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   

zurück zu: Übersichtsseite - Unterhaltung

Der Anfang des Endes von Zivilisation IV und von seinem Wiedereinbau durch die folgende

Zivilisation IV ist die Kultur der Massenunterhaltung und der Nachrichten. Zeitungen und Zeitschriften des 19. Jahrhunderts, besonders die, die durch Fotographien veranschaulicht wurden und Stiche, waren sein Vorgänger. Dann im 20. Jahrhundert, fing die Bewegung Abbildung an, Massenpublikum anzuziehen. Radio und Fernsehen verbritten die Bilder und die Töne, die auf Klebeband notiert wurden. Der Höhepunkt dieser Zivilisation kann mit den Netz-Fernsehen Erscheinen möglicherweise gekennzeichnet werden, die in den fünfziger Jahren, sechziger Jahre so populär waren und siebziger Jahre sehr große Publikum zu jedem Erscheinen abgestimmt wurden. Es schien, daß die Aufmerksamkeit der gesamten Gemeinschaft gerichtet wurde auf, was die Netze in ihre begrenzten Zeitlagen einsetzten. Die Netznachrichten Programme wurden wie eine amtliche Aufzeichnung des allgemeinen Lebens. Aber dann kam Kabelfernsehen entlang, die Massenpublikum zu zerstreuen und anstatt steuerte Interesse zu den schmalen Spezialgebieten. Die elektronischen "Reiche" erreichten eine Phase der Abnahme.

Zivilisation V ist die Kultur der computer-gestützten Kommunikation und der Unterhaltung. Sein wesentlicher Unterschied von der vorhergehenden Zivilisation liegt in der Fähigkeit des Computers, Zweiwegkommunikation zu erleichtern. Der "Projektor" ist einer nicht nur, wer ansieht und elektronisch Bild produzierte, aber wer auf das Bild fungiert oder einwirkt. Einzelpersonen sind in der Lage, sich in diesem Mittel auszudrücken, während, in der alten Unterhaltung Kultur, sie bloß zurück sassen und das Erscheinen genossen. Infolgedessen wird die Kultur als Ganzes in viele unterschiedliche Ströme des Ausdruckes zersplittert. Die Tendenz, die mit Kabelfernsehen angefangen wird, wird folglich auf das einzelne Niveau verlängert. Jede Person ist in der Lage, seine oder eigene Web site oder blog zu verursachen undist andere während Cyberspace verbunden. Während einige dieser einzeln hergestellten Aufstellungsorte viel Verkehr anziehen, sind viele klein und unverständlich. Jedoch als Ganzes bietet dieses zersplitterte Netz eine freiere und verschiedenere Art Ausdruck als an, was in der vorhergehenden Kultur möglich war. Es ist eine Kultur mit mindestens 10 Million Punkten des Lichtes.

Unabhängig davon die Zivilisation gibt es bestimmte Elemente, die für sie alle allgemein sind. Zuerst hängt die Zivilisation nach einer bestimmten Kommunikationstechnik ab, um die Anzeige von seinem Autor oder von Schöpfer zu einem Publikum zu verbreiten. Ob es Zeitungen, Bewegung Abbildungen, Radio, Fernsehen oder das Internet ist, wird eine Technologie erfunden, die vorhandene körperliche Betriebsmittel gebraucht, um eine wirkungsvolle Kommunikation Vorrichtung zu verursachen. Zweitens finden die Inhaber und die Manager dieser Technologie Wege, Anzeigen oder programmiereninhalt zur Verfügung zu stellen, der interessant Völker ist. Sie möchten Aufmerksamkeit der Leute erregen und behalten, damit ein großes Publikum hergestellt wird. Drittens monetize die Mittel, die Manager versuchen, die Publikum, damit sie die finanziellen Betriebsmittel haben, zum fortzufahren, den Strom der Anzeigen zur Verfügung zu stellen und einen Profit hoffnungsvoll zu bilden. Das heißt, gibt es eine Geschäft Seite der Unterhaltung.

Auf einer anderen Seite in dieser Web site (endd.html) haben wir die mögliche Abnahme der vierten Zivilisation in dem Verlust der Werbeeinnahmen für Netzfernsehen ausgedrückt und andere Unterhaltung Mittel und der entsprechende Aufstieg des Internet-Annoncierens besprochen. Wir haben auf dem möglichen Entkoppeln der Unterhaltung programmierend und kommerzielles annoncierend spekuliert. Die fokale Anordnung für diese Zivilisation war unspoken Übereinkunft zwischen Produzenten und Verbraucher der elektronischen Unterhaltung, in dem der Produzent - das Fernsehennetz - zur Verfügung gestellte freie Unterhaltung auf kommerziellem Fernsehen gegen die Bereitwilligkeit des Projektors, kommerzielle Anzeigen aufzupassen, die in die Programmierung eingesetzt wurden. Aber diese Übereinkunft kann mit dem Aufkommen von TiVo auch annuliert werden. Kommerzielle Inserenten müssen andere Wege finden, ihre groß unerwünschten Anzeigen heraus zu erhalten der Öffentlichkeit.

Diese Seite konzentriert auf die neuen Arten der Programmierung das sind geworden vorhanden in Zivilisation V. Dieses ist Programmänderungen so schnell, daß es jedes Jahr scheint, dort eine neue Web site Empfindung, die unsere Gemeinschaft fegt. Heutige junge Leute reiten den Kamm dieser Änderung; das alte Erzeugung kämpft, um Schritt in seinem Verständnis der auftauchenden Mittelphänomene durch Nachrichtenreporte und Kontakt mit den Jungen zu halten. Unter sensational sind die Aufstellungsorte die folgenden: Yahoo.com, Google.com, Amazon.com, Ebay.com, Craigslist.com, Meetup.com, MySpace.com, YouTube.com und SecondLife.com. Es gibt auch viele, viele andere Aufstellungsorte auf dem erwähnenswerten Internet, aber unser Raum wird hier begrenzt.

Yahoo und Google sind Search Engines, eine programmiereninnovation, die Einzelpersonen hilft, Netzaufstellungsorte des Interesses zu ihnen zu finden. Man tippt ein bestimmtes Suchwort auf dem Yahoo ein, oder Google Aufstellungsort und eine lange Liste der in Verbindung stehenden Netzaufstellungsorte erscheint. Die Netzaufstellungsorte werden im Auftrag der Bedeutung oder des Wertes verzeichnet, während das Search Engine feststellt. Folglich versuchen die Eigentümer der Netzaufstellungsorte, ihre Aufstellungsorte zu entwerfen, um eine hohe Klassifizierung zu gewinnen. Eine hohe Klassifizierung auf Google oder Yahoo holt viele erstmalige Besucher zu einem Aufstellungsort. Es ist ein wichtiger bestimmender Faktor des Verkehrs. Die zwei Search Engines fördern auch das Internet-Annoncieren, das aus Anzeigen besteht, die, das automatisch oben knallen, wenn eine bestimmte Web site erscheint.

Amazon.com, Ebay.com und Craigslist.com sind Netzaufstellungsorte, die die Welt des Handels revolutioniert haben. Sie sind elektronischer Ersatzmann für Buchspeicher (und Verkäufer anderer Waren), Werbung versteigern und eingestufte Reklameanzeigen beziehungsweise, fähig, die Verhandlungen billig anzufassen, als traditionelle verkaufende Führungen können.

Amazon.com war ursprünglich eine Web site, in der man Bücher kaufen könnte. Wenn man zu dieser Web site ging und im Titel einem Buch oder im Namen seines Autors schrieb, würde man auf eine Seite verwiesen, die das Buch ausführlich weiteres beschrieb und Preisinformationen gab. Indem es eine Auftrag Taste anklickte, könnte man das Buch in eine elektronische "Einkaufenkarre" einsetzen und für es mit einem Gutschriftauto zahlen. Dann würde Amazon.com das Buch zum Kunden versenden. Diese Web site behält auch eine Bestsellerliste für Bücher bei und ordnet jeden Titel durch Umsatz. Amazon.com hat kürzlich sich heraus in Waren außer Büchern ausgebritten.

Ebay.com ist ein Aufstellungsort, in dem jemand Waren für Verkauf zum höchsten Bewerber anbieten kann. Anders als Amazon.com ist Ebay.com nicht selbst ein Kunde und ein Verkäufer von Waren aber bloß von Markt, in dem Handelsgeschäfte stattfinden. Einmal wird das Angebot unterbritten und angenommen, wird der Verkäufer erwartet, das Produkt zum Kunden zu versenden und der Kunde wird erwartet zu zahlen.

Craigslist.com ist eine Auflistung der eingestuften Reklameanzeigen auf dem Internet, organisiert entsprechend Produkt oder Art des Interesses. Für freies kann eine Person ein Angebot bekanntgeben - zum Beispiel, um eine bestimmte Wohnung für einen bestimmten Preis zu mieten - und Leute können durch die Auflistungen grasen, um eine Reklameanzeige zu finden, die sie interessiert. Craigslist liefert dann eine Verbindung, durch die die Person, die auf die Anzeige reagiert, mit der Person in Verbindung treten kann, die sie bekanntgab. Die zwei Parteien arbeiten dann ihre eigenen Vorbereitungen aus, um das Abkommen zu folgern. Sein ein freier Service, Craigslist.com hat in die Einkommen, die Zeitungen von ihrem eingestuften ADS empfangen und geschnitten bedroht bis zu einem gewissen Grad der zukünftigen Entwicklungsfähigkeit der Zeitungen.

Meetup.org ist ein Aufstellungsort, der hilft, Sitzungen der Personen mit einem ähnlichen Interesse zu ordnen. Der Organisator gibt die Zeit bekannt und Ort der Sitzung und der interessierten Einzelpersonen stellen oben dar. Einige der Sitzungen werden von einer fortwährenden Gruppe gefördert, während andere die außerordentlichen einmaligen Versammlungen sind, die einen bestimmten Zweck verlangt werden. Dieser Aufstellungsort hat sich gezeigt, um im politischen Organisieren besonders nützlich zu sein. Während der Präsidentenkampagne 2004 nannten die Verfechter des Howard Dean viele solche Sitzungen und stellten ihn schnell als vorderer Läufer für die demokratische Nennung her. Die Dean kampagne bildete auch wirkungsvollen Gebrauch von den Netzaufstellungsorten, wenn sie Geld anhob.

Die verschiedenen Netzaufstellungsorte, denen wir alle Handgrifffunktionen beschrieben haben, die vorher in den traditionellen Weisen angefaßt wurden: Buchspeicher, versteigert, Zeitung eingestuftes ADS. Sie verbessern nach jenen Funktionen, indem sie eine breitere Vorwähler der Produkte zu einem niedrigeren Preis anbieten. Verhandlung-Leistungsfähigkeit wird groß verbessert. Das Internet hat auch neue Weisen des Zur Verfügung stellens von von Services in anderen Bereichen geholt. Zum Beispiel läßt on-line-Ausbildung Leute Hochschulkurse für Gutschrift nehmen, was auch immer ihr Zeitplan der Arbeit Stunden oder gleichgültig wo sie leben konnte. Zahlreiche Geschlechtaufstellungsorte bieten pornographische Bilder oder Gelegenheiten an, mit bereiten Geschlechtpartnern in irgendjemandes eigener Stelle oben anzuspannen. Es gibt Aufstellungsorte für bestimmte Geschäfte, die Produktinformation anbieten. Es gibt Aufstellungsorte (wie www.WorldHistorySite.com) die Leuten mit bestimmten Interessen bieten.

Niemand können voraussagen, was die fünfte Zivilisation schließlich holt. Vorhersagbar verursacht sie seine eigene Art der Anstalt. Die Samen für diese Anstalten können, haben seit dem Anfang der Zeit in der menschlichen Gesellschaft bestanden zu haben, aber das Internet verursacht die Möglichkeit des Holens sie zur vollen Entwicklung. Ich würde vermuten, daß die kommende Zivilisation auf Fragen der persönlichen Identität konzentriert. Leute hungern, um zu wissen, wem sie sind und an gleichgesinnte Einzelpersonen anschließen. Das Internet ist zur Erleichterung jener Anschlüsse fähig. Es erlaubt auch Einzelpersonen, sich auszudrücken oder ihre einzigartigen Beschaffenheiten in den Weisen auszustellen, die nicht vorher möglich waren.

Als Beispiele der Ausschnitt-Rand Aufstellungsorte der fünften Zivilisation, betrachten Sie MySpace.com, YouTube.com und SecondLife.com. Folgendes Jahr dort kann noch etwas sein, das junge Leute aufregt, aber heute diese Aufstellungsorte das Summen haben.

MySpace.com ist eine Ansammlung persönliche Netzaufstellungsorte, die Einzelpersonen über selbst hergestellt haben. Die Aufstellungsorte stellen Fotographien der Person, der persönlichen Aussagen, der Lieblingsmusik, der Namen der Freunde und anderer Informationen aus, die die Person bereit ist, über oder selbst zu einem Kreis der Freunde aufzudecken. Dieser Aufstellungsort ist die ganze Raserei unter Jugendlichen, die ständig ihre Aufstellungsorte zur Klage ändern, die Launen führt oder Anzeigen verläßt, damit andere sehen. Mehr auf dem Myspace.com Phänomen wird an http://www.identityindependence.com/myspaced.html gefunden.

YouTube.com ist ein Aufstellungsort, in dem Einzelpersonen videos bekanntgeben können, die sie gebildet haben. Dieser Aufstellungsort erregte viel allgemeine Aufmerksamkeit, als Google ihn von seinen jungen Gründern im Oktober 2006 für $1.65 Milliarde kaufte. Zeit-Zeitschrift erklärte ihn die Erfindung des Jahres für 2006. YouTube.com zieht Nutzen aus der Tatsache, daß viele junge Leute heute ihre eigenen videos bilden und irgendeinen Platz benötigen, sie zu zeigen. Sie geben ihre videos auf diesem Aufstellungsort bekannt. Nicht nur zieht der Aufstellungsort einen Hunger für egoistische Ausstellung ein, oder Selbst-Ausdruck, ist es auch eine Gelegenheit geworden, für die kommerziellen Mittel vorzuspielen. YouTube.com ordnet die Aufstellungsorte durch Popularität. Die populärsten videoaufstellungsorte erregen die Aufmerksamkeit der Fernsehenproduzenten, die die betroffenen Einzelpersonen anstellen können oder sie wechselweise nachzuahmen. Selbst-gebildet Programmierung auf YouTube.com ist in der Tat wie ein alternatives Fernsehennetz geworden, das ein Publikum anzieht und Berühmtheiten von seinen am meisten-aufgepaßten Themen bildet.

SecondLife.com (das ich ungefähr nur heute erlernte), ist eine Web site, die Leuten erlaubt, ihre eigenen Identitäten in einer alternativen virtuellen Welt zu verursachen. Gerade dieses Jahr, hat seine Mitgliedschaft sich von 100.000 bis mehr als zwei Million erhöht. Den Personen, die an in diesem Aufstellungsort protokollieren, werden Software-Werkzeuge zum Design gegeben und "Avataras" von selbst - dreidimensionale Bilder ihres eigenen Buchstabens herstellen, der diese Welt bewohnt. Sobald in Cyberspace "darstellte", können Leute sein und tun was auch immer sie sein wünschen und. Sie können Häuser errichten, Geschäfte beginnen, Nachtclubs besuchen, Geschlecht haben und Geld ausgeben. (gegen eine Monatsgebühr $6, gibt SecondLife.com dem Spieler ein bestimmte Menge Geld, um in dieser virtuellen Welt aufzuwenden.) Die verschiedenen Buchstaben entwickeln Verhältnisse zu einander. Sie haben Erfahrungen, die die im realen Leben beim Vermeiden der real-life Konsequenzen des Treffens der schlechten Entscheidungen simulieren. Andererseits sind die Stunden, die Leute auf ihrem "zweiten Leben" auf Linie verbringen können, Stunden, die sie ihrem "ersten Leben" anders sich gewidmet haben konnten, sie so trostlos auch sein kann. Zu dieser virtuellen Erfahrung süchtig zu werden ist eine Form von escapism.

Obgleich die populärsten Aufstellungsorte in dieser neuen Kultur Kunden aus traditioneller Unterhaltung ablassen, ist es hart, sich die "Reiche" vorzustellen, die in Zivilisation V entstehen. Reich schlägt eine Konzentration der Energie vor. Sicher hatten die Fernsehennetze, die ein großes Publikum erfaßten, diese Energie. Während einige Netzaufstellungsorte eine große Verkehrsbelastung haben können, scheint es verschieden, daß, in seiner Gesamtheit, das Internet überhaupt jeden möglichen Aufstellungsort mit der kulturellen Herrschaft jener drei Netze hat. Durch seine Natur verursacht das Internet einzelnen Ausdruck, und Einzelpersonen sind hoffnungslos zahlreich und verschieden. So müssen wir warten, um zu sehen, wie die kommende Internet-Zivilisation mit das Vorangehen in Bezug auf seine Anstalten der Energie vergleicht.

Ich würde jedoch vermuten daß bestimmte Ideen von dieser Kultur ausströmen, die einen allgemeinen Einfluß gewinnt. Selbst-Ausdruck kann in zunehmendem Maße bewertet werden. Mit dem kann kommen eine intensivere Suche nach persönlicher Identität. Selbst-Definition kann einer von ernsteren Zwecken des Lebens werden. Und, da irgendjemandes Platz in der Welt ein wichtiges Teil der Selbst-Identität ist, wird es wichtig, eine freie Idee der Welt zu haben und wo sie vorangegangen wird. Folglich können Entwürfe der Weltgeschichte wie diese eine Rolle im kommenden allgemeinen Bewußtsein haben. Wir erhalten zurück zu Goethes drei Fragen: "Was ist die Geschichte aller Menschheit? Was ist die Geschichte meiner Zeit? Und welche Geschichte ist meine alleine?”

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Über diese Sprachen

 

  zu:  einige Daten in der Geschichte der kulturellen Technologie   

       zu: Wie die Vierte Zivilisation Beenden Konnte

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH
 schnelles Klicken (oben)

SICHERN Sie 2005 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/end2d.html