HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH
   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   

zu:  Übersichtsseite - Rhythmus und Selbst-Bewußtsein              

Die Konzepte des Rhythmus und des Selbst-Bewußtseins

Diese zwei Konzepte sind zur Moderntagkultur der Phasenleistung in der Musik, Athletik wichtig, und anderes fängt auf. Sie sind der Fokus eines Buches durch den gleichen Namen, der von William McGaughey geschrieben wird. Dieses war die philosophische Matrix, der Fünf Epochen der Zivilisation entsprangen.

Der Autor, der Philosophie bei Yale studierte, entschied, moderne Gesellschaft und Kultur in der Weise der klassischen griechischen Philosophen zu betrachten. Er kennzeichnete das Konzept "des Rhythmus" als Ideale der modernen Kultur viel darstellen als Wahrheit, Schönheit, Gerechtigkeit, und die guten waren Ideale der klassischen griechischen Kultur.

Im Gegensatz zu den Idealen der klassischen Philosophie, die statisch waren, ist die Idee des Rhythmus dynamisch. Statische Ideale sind zeitlose Formen oder Formen des Seins. Dynamische Ideale hängen von einer bestimmten Anordnung für Bewegungen in der Zeit ab.

Die Ideale der griechischen Philosophie, wie von Plato und von Aristoteles dargestellt, bestehen aus Allgemeinen. Plato glaubte, daß, wenn eine Person die allgemeine Form von etwas kannte, spezifische Wahrheiten abgeleitet werden konnten. Die Vorstellung der Form war das harte Teil - etwas dachte er, daß Philosophen gut tun konnten. Eine Person der mechanischen Talente könnte die Anwendung anfassen, sobald das allgemeine Muster geliefert wurde.

Rhythmus ist unterschiedlich. Es gibt keine "Form" des Rhythmus, der erfolgreiche Durchführung erlaubt, einmal, welches das Allgemeine bekannt. Rhythmus ist stattdessen etwas, der den Verstand greift. Es ist ein bestimmter Zustand der Inspiration. Es ist der Zustand der Konzentration, dem ein Athlet hat, wann, gut durchführend in einem sportlichen Wettbewerb, oder ein populärer Sprecher oder ein Musiker eine angespornte Leistung gegeben hat. Rhythmus, würde es scheinen, geschieht gerade.

Jedoch, gibt es Personen wie athletische Trainer, Sportpsychologen und Musiktheoretiker, die behaupten, Wissen in diesem Bereich zu haben. Sie beraten Ausführende hinsichtlich der Haltung oder der Gedanken, die für Höchstleistung erfordert werden. Wie kann ein Lautsprecher Stadium Schrecken überwinden? Wie kann ein Athlet "psych" selbst up für das grosse Spiel? Diese sind einige der Herausforderungen, die getroffen werden müssen, wenn nicht durch Wissen nach etwas Art Geistesvorbereitung.

Das Geheimnis, in einem Wort, ist "Konzentration". Aber wie konzentriert sich eine Person auf Stichwort? Der Teil der Antwort würde liegen, wenn er Ablenkungen unterdrückte. Eine allgemeine Art Ablenkung ist "Self-consciousness". Self-consciousness besteht aus dem Beachten irgendjemandes eigene Bewegungen und unbeholfen versuchend, sie, anstatt den, Verstand zu steuern auf automatische Kurssteuerung gehen zu lassen durch und führen Sie etwas flawlessly durch Gewohnheit. Wechselweise ist Konzentration eine bestimmte Leere des Verstandes in der Mitte einer empfindlichen Tätigkeit.

Wenn das ist, was Rhythmus erfordert, würde er scheinen, das Entgegengesetzte von Rat Platos zu sein dieses der Verstand berücksichtigt völlig seinen Gegenstand. Gewohnheit, dieses minderwertige Teil der menschlichen Psyche in der Schätzung Platos, scheint, Motor des Rhythmus zu sein. Weit von Sein im Befehl, wird der Verstand eine Einheit, die diszipliniert werden muß. Der menschliche Verstand wird in Rhythmus versenkt, um eine glatte Leistung zu holen.

Selbst-Bewußtsein ist dann ein Feind zum Rhythmus. Erfolgreiche Ausführende jedes Streifens müssen erlernen, ihn zu überwinden. Sie müssen Gedanken kultivieren, die Selbst-Bewußtsein ersticken, wann immer dieses verderbliche Bewußtsein seinen häßlichen Kopf aufrichtet. Das Paradox ist jedoch daß, wenn Sie an das Unterdrücken eines Gedankens denken, Sie an den Gedanken im Versuch, ihn zu vergessen denken. Die Situation ist der von an Schlaflosikeit leidenden absichtlich versuchen zu fallen schlafend ähnlich.

Von der Perspektive der statischen Philosophie, ist Selbst-Bewußtsein auch ziemlich interessant. Es ist interessant, weil diese Art des Gedankens wirklich zwei Gedanken - der ursprüngliche Schub des Bewußtseins und den Gedanken vom vorhergehenden Gedanken miteinbezieht. Das heißt, ist Selbst-Bewußtsein"der Gedanke, der an" gedacht wird. Es ist eine Art Gedanke gebildet in Erwiderung auf eine vorhergehende bewußte Tätigkeit.

Diese kompliziertere Art des Denkens ist an der Wurzel so vieler Herausforderungen im modernen Leben. Es ist, warum niemand den zukünftigen Kurs der Börse durch Intelligenz alleine voraussagen können. Der Aktienpreis reflektiert nicht nur Informationen über Firmaleistung aber -investordie entscheidungen, die in Erwiderung auf diese Informationen getroffen werden. Es gibt keine Weise, zu wissen, was andere Investoren im Verstand haben. Der Moment, den die finanzielle Gemeinschaft eine bestimmte Information über eine Firma, es erhält, wird sofort diskontiert. Erfolgreiche Tätigkeit auf der Grundlage von Wissen ist in dieser Situation unmöglich.

Die abschließenden Kapitel des Rhythmus und des Selbst-Bewußtseins betrachten menschliche Gesellschaft in einer fast Hegelian Weise. Die pristine Welt des bewußten Verhaltens hier gibt zur komplizierten Welt des selbstbewußten Denkens nach. Wir können die Muster des Gedankens chronologisch oder logisch verfolgen, die die gegenwärtige Lage vorangingen, um eine volle Richtung seiner Bedeutung zu gewinnen. Es ist eine Geschichte von Unschuld verloren wie, als Adam und Vorabend vom Garten von Eden weggetrieben wurden.

 

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Vereinfachtes Chinesisch - Indonesisch - Türkisch - Polnisch - Niederländisch

 

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH
 schnelles Klicken (oben)

SICHERN Sie 2007 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/rhythmd.html