schnelles Klicken (unten)
 

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH

   
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
   

zurück zu: Übersichtsseite - Verursachen Sie u. Unterrichten Sie Geschichte

Die Falsche Art der Geschichte

Lassen Sie mich Ihnen erklären, was ich bin die falsche Art der Geschichte, besonders die falsche Art von der Weltgeschichte denke. Es würde eine Geschichte wie das sein, das im Buch von Exodus erklärt wurde. Hier haben wir die historische Abbildung Moses des konfrontierenden Pharaos, das einen schlechten Auftrag darstellt. Ägypten Pharoahs hat die hebräischen Leute, indem es sie bildete, arbeiten zu stark unterdrückt. Aber Gott ist auf ihrer Seite. Mit Hilfe des Gottes führt Moses die hebräischen Leute aus Ägypten heraus wie, ägyptische Armeen ausübend, ertrinken in den Roten Meeren.

Ich mag nicht Geschichten, die einige Leute heroisch auf Kosten von anderen bilden. Ja war Moses heroisch. Er führte eine erfolgreiche, großräumige Migration. Er gab Zivilisation die 10 Gebote, die viele, einschließlich mich, vorrückten die Ideale einer erleuchteten und menschlicheren Zivilisation sagen würden. Aber Moses war auch ein Mörder. Er gab der Welt die Idee, daß einige Leute anderen überlegen sind. Er stellte eine supremacist Haltung zur westlichen Kultur vor, die ist wie, was wir heute "Rassismus" nennen würden. Es war eine ungracious, streitsüchtige, Krieg-bildend Haltung.

Wenn wir zurück nach der Zeit schauen, als Moses lebte, sollte es viel in der ägyptischen Gesellschaft zu dieser Zeit bewundern. Wenn Ägypten seine internen Minoritäten unterdrückte, so wir heute. Wenn Aufseher des Pharaos bilden, arbeiten Leute zu stark, der Mißbrauch sind ziemlich zeitgenössisch. So haben wir wenig in allen diesen Jahren erlernt. War Moses so groß, weil er die Idee von monotheism vorrückte? Er nahm vermutlich die Idee vom Pharao Ikhnaton. Ich hebe Urteil auf der Frage von auf, ob Gott auf jedermann Seite ist.

Jetzt was bezieht dieses zeitgenössischen Geschichten mit ein? Zu viele Historiker meiner Meinung nach verwenden Geschichte für politische Enden. Politikertrompete der Wert unserer nationalen Geschichte. Wir feiern die "Gründung hervorbringen" von den Vereinigten Staaten wie sublime Genies oder Personen des einzigartig großen Buchstabens. Geschichte wird folglich in den Service eines Vereinigten Staaten imperialen Auftrages eingesetzt, den diese nationalen Gründer nicht umfaßt haben würden.

Ich habe ein Geschichte Lehrbuch das in das 1840s. geschrieben wurde, Veröffentlichten zu der Zeit des mexikanischen Krieges, half er, die amerikanischen Leute und die Anstalt der Vereinigte Staaten Regierung zu glorifizieren. Ein konnte eine positive Tendenz in dieser Nation sehen, die größer und stärker wächst und erweitern, um Gegenden von Küste zu Küste zu besetzen. Während dieser Zeit ergriffen wir selbstverständlich Gegenden, die nach Mexiko gehörten. Früh im Jahrhundert, hatten wir versucht, Teil von Kanada zu ergreifen. Wir konnten Amerikaner schreien "an das Alamo" uns erinnern, um unseren Angriff gegen unseren südlichen Nachbar zu rechtfertigen. Im König George III Großbritanniens, hatten wir unser eigenes Pharao, das George Washington und andere revolutionäre Helder besiegt hatte.

Diese Art der Geschichte erhält immer finanziert, weil die Sieger der politischen Kämpfe genießen, sich zu glorifizieren. Ich bevorzuge eine Geschichte, die zu einer ruhigeren Welt beiträgt. Wenn einige Leute als gut gelten und andere schlecht sind, wünsche ich nicht diese Art der Geschichte. Sie ist nah an dem Kindesmißbrauch zum Setzen unschuldige Jungen und Mädchen in einer Geschichte klassifizieren, um zu hören, wie ihre Art der Person nach etwas anderer Art Person oder wechselweise besiegt wurde wie ihre Art etwas andere Art unterdrückte und seine gerechten Wüsten gegeben wurde. Keine Art Nationalität, Rennen oder Religion sollte behaupten, daß Weltgeschichte um sich oder seinen parochialen Gesichtspunkt rotiert. Solche Geschichten werden gesprungen, um historische Tatsachen zu fälschen; für die Verfasser können Sie, die Geschichte heraus sich drehen muß. Weg mit dieser politisch streitsüchtigen, falschen Geschichte!

Geschichte ist ein höchste Vollkommenheit Schlachtboden in den Kulturkriegen, die heute in der amerikanischen Gesellschaft unternommen werden. Wir haben einen Konflikt zwischen Nationalitäten, Geschlechtern und Rennen - lassen Sie uns, zwischen Nachkommen der Immigranten von Nordwesteuropa, Männern und Weiß, auf einer Hand sagen; und neuere Immigranten von den außereuropäischen Nationen, Frauen und farbige Leute.

Ich sympathisiere mit denen in der letzten Gruppe, die durch traditionelle Vereinigten Staaten Geschichten betrogen glaubte, die Arten der Personen anders als selbst glorifizierten. George Washington und Abraham Lincoln können möglicherweise nicht nah an ihnen als persönliche Rolle Modelle genug gewesen sein. Ich sympathisiere mit den Indianern deren historische Rolle, einen Fall zu dauern war, bevor sie europäische Zivilisation vorrückte. Jeder verdient ein positives Rolle Modell.

Aber jetzt hat das Pendel des Geschichte Unterrichts zum Punkt von vilifying das Weiß, die Männer und die Nationalitäten geschwungen, die in der traditionellen Geschichte eingeschlossen waren. Heute ist Vereinigten StaatenGeschichte ganz über, wie das weiße Rennen das schwarze Rennen in Amerika versklavte und wie weiße segregationists im Süden hielten, die schwarze Leute subservient Unterjim Krähe bis Martin Luther King und andere Helder der Zivilrechtbewegung entlang kamen und sie besiegten. Dr. King ist heutiger Moses, der bis zum verdorbenen Regime des Pharaos steht. Die Moral dieser Geschichte ist, daß weiße Leute diese schrecklichen Sachen taten, um Leute zu schwärzen und für jedes mögliches Zeichen des Rückfällig werdens oder des Verbergens ihrer Rassistansichten jetzt aufgepaßt werden müssen.

Frauen, wie organisierte politische Kraft, fördern Geschichte der Frauen als Mittel des Erklärens, wie Männer Frauen für Tausenden Jahre unterdrückt haben. Diese Geschichte erklärt, wie berühmte Männer Gutschrift für die Ideen genommen haben, die von den Frauen gestohlen werden, häufig ihre Frauen. Sie ist über, wie Frauen aus dem Kreis der bezaubernden allgemeinen Tätigkeiten heraus gehalten worden sind, während Sie auf der geringfügigen Aufgabe des Anhebens der Kinder und des Neigens zu den Haushalt Chores begrenzt werden. Wieder ist dieses eine Art streitsüchtige Geschichte, die jemand anderes vilify erfordert. Herren, der ist Ihre Rolle hier.

Der neue Modus der supremacist Geschichte ist, ungewöhnlich genug, eine Geschichte von victimized Völker. Diese Opfer waren einmal politisch oder sozial subservient, aber sie waren eine moralisch überlegene Gruppe, die, in der Zeit, die obere Hand in einem prachtvollen Kampf gewann, den die Geschichte feiert.

Die jüdischen Leute haben auch diese Art der Geschichte als die meisten leidenden Leute der Welt umfaßt. Stellen Sie A ist das Holocaust aus, in dem die Nazin sechs Million Juden abschufen. Die überlebende jüdische Gemeinschaft hat dieses ein Teil seines frommen Erbes gebildet. Juden, in etwas mystischer Richtung, sind die Helder. Die Schufte sind, außer Adolf Hitler und seine Nazi Verfechter, "anti-Semites" - ein vage definiertes Konzept, das jede nicht-Jüdische Person bezeichnet, die eine kritische Meinung der Juden oder den Zustand von Israel ausdrückt, oder die ihren versteckten Einfluß in der Gesellschaft oder behauptet in der Tat, alles weniger ausstellt, als eine reverent Haltung in Richtung zu dieser Gruppe Leuten.

Es ist möglich, das Holocaust in einer anderen Weise zu deuten. Zum Beispiel es illustratrates die Gefahr der totalitären Regierung, in der ein erfahrener Redner wie Hitler Steuerung eines modernen Zustandes nehmen und Genozid nach bestimmten Leuten zufügen könnte. Es kann eine Reflexion nach den rauhen Bezeichnungen auch sein, die nach Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg auferlegt werden, der den Groll verursachte, den Hitler ausnutzte. Aber anstatt beschloß die jüdische Gemeinschaft, das Holocaust in einem Selbst-Vergrößeren, paranoide Weise zu deuten. In seiner sofortigen Nachmahd gründeten jüdische Emigranten den Zustand von Israel in einem Platz, in dem andere lebten. Die Welt hat mit den Konsequenzen dieser unpeaceful Tat seitdem gelebt.

Heute haben wir islamischen Terrorismus. Wir haben eine neue Gruppe Opfer, die historische Ziele in einer heftigen Weise ausüben. Dieser Terrorismus zieht nach dem Unrecht besucht nach den palästinensischen Leuten von den Israelis ein. Er zieht auf die Erniedrigung ein, die islamische Gesellschaften mit westlichem Kolonialismus und dem amerikanischen Imperialismus erfahren haben, die folgten. Er zieht auf den Anblick von ein, was Islam verwendete, in den Jahrhunderten dem Prophet Mohamed folgend zu sein. Als Mussolini, das, um gesucht werden, den Ruhm von imperialem Rom möchten wieder zu erlangen, also diese islamischen Eiferer das caliphate wieder herstellen und Ungläubige zu ihren Knien holen. "erinnern Sie sich die an Kreuzzüge!" Es ist dennoch eine andere historische Perversion. Jeder perverts Geschichte. Warum nicht sollten sie?

Gibt es eine Alternative? Ja gibt es. Lassen Sie uns die prachtvollen Reiche der Vergangenheit, der grossen Verletzungen wie Sklaverei und des Holocaust und aller jener anderen streitsüchtigen Ausgaben vergessen, die von der Vergangenheit restlich sind. Lassen Sie uns unsere "historische" Mission der ausgebreiteten Westlichart Freiheit und der Demokratie zum Rest der Welt durch Kraft vergessen. Weltgeschichte kann eine Geschichte der Kreation sein. Es kann sein die Geschichte von, wie unsere Gesellschaft und unsere Kultur verursacht wurden. Alle wir erfahren diese Gesellschaft; wir sind gleichmäßig Erben seiner Kreation.

Von dieser Perspektive unterscheidet sie wenig, welche Art der Person die größten Beiträge zur Gesellschaft bildete. Die Vorfahren der Iraker erfanden Schreiben. Marconi bildete den ersten erfolgreichen Radioübermittler. dieses Mittel, daß Iraker und Italiener intelligenter als die Leute sind? Gleichwohl sie selbst diese Frage beantworten können, beschließe ich, anzunehmen, was ihre Vorfahren als das Vermächtnis aller Menschlichkeit taten. Schließlich wünschen wir eine Weltgeschichte, die uns zusammen holt - eine Geschichte mit einem grossen Herzen und nicht ein Munition Dump für die mit den Knochen zur Auswahl, die gebildet zu werden Renommees.

 Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Über diese Sprachen

HOME PAGE | Was sind 5 Zivilisationen? | Kommunikationstechnik | über Religion | Unterhaltung | DIE ZUKUNFT VORAUSSAGEN | Geschichte der kulturellen Technologie | DIAGRAMM |
Geschichte unterrichtet | Weihnachten | diese Theorie zusammenfassen | BUCH


SICHERN Sie 2005 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/wronghistoryd.html