IdentityIndependence.com
 
 
Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Babelfish produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.
 
 




Hauptseite

Ansichten von Inger Sites über die amerikanische Identität





Die Suche einer stärkeren und authentischeren persönlichen Identität ist eine, die viele Leute, in den unterschiedlichen Weisen, über den Jahren erwogen haben. Jedoch ist das Thema selbst wie ein Thema der ernsten Studie und der Verfolgung groß unentwickelt.

Ich empfing vor kurzem ein Buch, das von einem Freund geschrieben wurde und Kollege meines Vaters betitelte Inger: Ein Modern-Tag Viking entdeckt Amerika (vorbei veröffentlicht Ablichten-Sind Kommunikationen, PO. Schachteln Sie 669, Ashland, KY 41105;oder gehen Sie zu http://www.jnsitesbooks.com. Telefon: (606) ist 326-1667, ISBN 1-931672-38-5, Ausgabepreis $25.00) der Autor James N. Sites. Nach dem Ablesen dieses Buches, stellte ich fest, daß es viele über der gleichen Ausgaben sprach, die diese Web site versucht, aufzuklären.

James Sites waren ein Journalist und ein Öffentlichkeit-Relationen Mann, der in Washington arbeitete, DC. Er hielt wichtige Positionen mit Geschäftsverbindungen wie der Verbindung der amerikanischen Eisenbahnen, der chemischen Hersteller-Verbindung und der nationalen Verbindung der Hersteller, aber möglicherweise bekannt gut als die Öffentlichkeit-Relationen, die, um Bill Simon, Minister dem Fiskus in der Ford Leitung behilflich sind.

Simons freimütige Opposition zur grossen Regierung und zur Unterstützung der Unternehmungsfreiheit, effektiv artikuliert durch die kampagne der Aufstellungsorte Werbe, gelegt der Grundlage für die konservative politische Revolution verband mit Ronald Reagan in der folgenden Dekade. War diese Kampagne so wirkungsvoll, daß Simon bedrohte, Präsidenten Ford als politische Abbildung zu überschatten. Nachdem Simon damit einverstanden war, sie einzustellen, standen Sites älterem Vizepräsidenten der Nationalen Verbindung der Hersteller, als mein Vater von dieser Position sich zurückzog.

Das Buch ist teils über Karriere der Jim Sites, aber, da der Titel vorschlägt, ist es auch über seine Frau, Inger Krogh Sites. Die Paare trafen, als, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, Inger über den Atlantik auf einem Handelsschiff reiste. Sein behilflicher dritter Ingenieur, stationiert in den Maschine Raum, war Jim Sites. Die zwei, die getroffen wurden, verliebten und verbanden und zuerst vereinbarten in Detroit und dann in Washington DC, und hatten zwei Söhne.

Inger Sites ist das menschliche Gegengewicht zu Jim, die professionellen Öffentlichkeit-Relationen. Tochter eines weithin bekannten norwegischen Oper Sängers, kam sie von einer kultivierten Familie in einem Land mit einer langen Geschichte und einer starken ethnischen Identität. Der Hinweis auf einem "Moderntag Viking" im Titel des Buches erklärt, wem Inger in dieser Richtung war. Aber Inger wollte auch wissen, wem sie in ihrem angenommenen Land war. Sie war scharf interessiert an, welcher Art der Leute Amerikaner waren. Was war ihre nationale Identität? Was war der amerikanische Geist?

Folglich bietet dieses Buch über Jim und Inger eine frische Perspektive in die Themen an, die in diese Web site vorgerückt werden: Zuerst ist was die wesentliche amerikanische Identität? Zweitens, wie entdecken Leute im allgemeinen und entwickeln ihre eigene authentische Identität? Wie werden sie die autonomen Einzelpersonen, die ihrer eigenen persönlichen Geschichte und kulturellen Hintergrund und folglich fähig, den Bemühungen von anderen zu widerstehen, nach diesem Reich einzugreifen bewußt sind (der persönlichen Identität) der nur selbst gehört? Wie werden sie starke Beschaffenheiten, die sind, mit anderen harmonisch zu bestehen?

Anstatt der Versuch reinvent das Rad, sollten wir uns zählen glücklich, um die schriftlichen Ansichten der Inger Sites zu haben, das stark an viele der gleichen Themen und der erreichten bestimmten Zusammenfassungen gedacht hat. Lassen Sie ihren Gesichtspunkt durch die folgende Preisangabe vom Buch erklärt werden, aktuell geordnet worden.

Ingers skandinavisches Erbe

"Pappa... hatte eine sichere, beruhigende Note. und glättet bei ihrem Ornery Troll, das orneryest ist, Inger wurde leicht als Lamm um ihn. Sie zitierte ihn so häufig als die Berechtigung auf jeder denkbaren Sache, um um die, als alles oben kam, wir im Scherz bitten würden: Erklären Sie uns, Inger, was würde Pappa gesagt haben über dieses?" (Seite 207)

"Die meisten Norweger, habe ich entdeckt, betrachte Schweden formal und steif. Jedoch fanden Inger und ich sie alles andere nie als empfänglich und nützlich... Dänen, haben wir auch entdeckt, gelten als angenehm auf der Außenseite aber stark als Granit nach innen. Da Mamma Ingers hervorquellen könnte, erklären Sie Ihnen! Und wie betrachten Schweden und Dänen Norweger? Als Leute, die freundlich sind, naiv, ein wenig aus Datum heraus. und mit einem breiten wilden Streifen. Dieses kommt angeblich heraus in die Weise, die sie (denken Sie Belegungszusammenstösse), Aufladung Ski fahren unten Steigungen, laufen speedboats, Getränk fahren, bis alle Flaschen sind geleert." (Seite 212)

"Ansicht Ingers, wiederholt und konkurrenzfähig ausgedrückt, war, daß DAS HAUS UND DIE FAMILIE ALLES SIND! , sagte sie, war das und der einzige sichere Schutz, welche die Jungen überhaupt in einer instabilen, Haupt finden würden, gefühllosen Welt - der ein Platz sie für zur Hilfe und zum Komfort auf einer aushaltenen Grundlage immer sich drehen konnten. Die Jungen hörten, daß diesem so häufig sie es zu einen Ditty machten, laut gesungen und weit weg von jedem Schlüssel, der Mann bekannt ist. Dieses erhaltene Inger, das so stark lief sie lacht, oben einen Strom der glücklichen Risse ein. Tat so dieses fabelhafte Frau-in-unser-lebt prüfen Tageszeitung, daß eine gute Richtung der Stimmung ist vermutlich der wichtigste Bestandteil in einer glücklichen Verbindung." (Seite 185)

Was über Amerika gut ist

"Inger verkündete, daß sie beabsichtigte, ein amerikanischer Bürger., das sie, gekommen war Amerika zu lieben und besonders die amerikanischen Leute zu werden, trotz ihrer rauhen Erfahrungen... fühlte sie nicht besonders" ethnisch "und betrachtete sich nicht sehr unterschiedlich zu den meisten Amerikanern..., was sie wirklich war ihre Vorstellung der Zukunft der Jungen hier gegen dort verschob. Die Vereinigten Staaten waren groß verschieden, dynamisch ändern, einzigartig mit einbezogen in die Welt und die unermeßliche Verschiedenartigkeit der menschlichen strivings. Es war ein riesiges Stadium, auf dem Leute spielen konnten aus, was Rolle sie wählen und werden konnten, was auch immer ihr Anblick, Intellekt und Wille ermöglichten." (Seite 103)

"Amerika Ingers kam, mehr als seine geographischen Reichweiten zu bedeuten. Es war der Geist der Leute, die sie wirklich intrigierten. Sie schieden Hoffnung aus. Hier schien alles möglich. Sachen konnten schlechter heutiger Tag aber gerade Sie sein Wartezeit bis morgen! Amerika war kein Fertigprodukt; es war ein Werden, ein Prozeß - eine ehrfürchtige Bewegung der Leute von überall in Richtung zu a Gott-nur-weiß Art von Zukunft. Inger entdeckte des ehrfürchtiges Geheimnis zugrundeliegenden den Dynamismus Amerikas - die Wunder, die erzielt werden können, wenn Leuten Gelegenheit gegeben werden, durch eine flüssige Sozialstruktur zu erlernen, zu arbeiten und zu steigen und zu werden, was auch immer ihr Anblick und Fähigkeiten zugeben. Sogar das hervorragende Anschluß-Stationrecht weg vom Haupthügel, merkte sie, nimmt das Wesentliche des amerikanischen Geistes gefangen, denn er wurde von einem Mann entworfen, der sagte: ` bilden keine kleinen Pläne! Sie haben keine Magie, zum des Bluts der Männer zu rühren.' " (Seiten 178-79)

"Inger war (nicht) die über den komplizierten Problemen zu tapezieren Art, der USA... Jedoch betrachtete sie diese Defekte behoben zu werden, die nicht nicht wiedergutzumachenden Wunden, die zu Tod führen. Sie konnte, fleißige Bemühung eine anscheinend hoffnungslose persönliche Situation radikal umwandeln kann. Und dieses Amerika hat als Ganzes eine fabelhafte Kapazität, so zu tun, auch, und Regeneriertes selbst... trotz der ganzer Beschädigung unsere Politiker manchmal scheinen auf dem Zufügen auf der Nation und seiner Wirtschaft versessen und züchten. Vor allem wurde sie von den whiners und von den Beschwerdeführern. abgestoßen und sie regelmäßig herauf Kurzschluß holte, indem man nicht fragte, was sie sollten über Probleme getan werden dachten, aber was sie beabsichtigten, über sie persönlich zu tun (Seite 180)

"Einer dieser Männer (der europäischen Eisenbahn)... öffnete meine Augen zu einer ungewöhnlichen Tatsache der Fotorezeptor Arbeit in den USA mit diesen Wörtern: ` sind Sie Amerikaner glücklich, in der Lage zuSEIN, Amerika beim Gefallen öffentlicher Meinung zu benutzen. Das Wort, bedeute ich. Sie können über die Vereinigten Staaten sprechen - gerade da wir in Holland über die Niederlande sprechen - aber das ein geographisches Wesen ist. Amerika ist noch etwas. Das Wort gefällt der Seele. Es resounds mit Echos einer großartigen Vergangenheit. mit Hoffnung für die Zukunft. mit Freiheit und Gleichheit und Gelegenheit. mit den Träumen von Millionen der kämpfenden Immigranten. Wir haben nichts wie das in Europa.' " (Seite 192)

Erhalten an den Wurzeln Amerikas

"Meine Schullehrermutter warf (zwei Missionen) nach meinem verlassenden Pittsburgh auf: 1. Suche heraus das reale Amerika. 2. Entdeckung ` das entscheidende Geheimnis des Lebens.' ... Aber, um was, Sie bitten konnte... sind ` das entscheidende Geheimnis des Lebens '? Die Antwort liegt nach rechts dort im geöffneten in der Suche und im geheimen Titel selbst: Das Geheimnis sucht." (Seiten 319-20)

"Von ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten und in den ersten Versuchen, herauszufinden was dieses einzigartige Nationhäckchen bildet, ist Inger mit meiner eigenen Kindheit - besonders mein rüttelnder Übergang an Alter 10 von den steilen Straßen von industriellem Pittsburgh zu einem Bibel-Riemenklima fasziniert worden, das in den traditionellen amerikanischen Werten untergetaucht wird. Wie harte Arbeit, Widmung zum Haus und zur Familie, strenge Rosine ', das haltbare Schulen, fromme Hingabe, Nachbarschaftlichkeit und Liebe des Landes. Nicht war dieses das reale Amerika? sie wollte wissen. Und wenn sie nicht so öffentlich heutzutage, nicht waren diese Werte die reale Grundlage des anwesenden Tages Amerika - jedoch rüber verwischt durch avant garde geehrt werden, freizügig, wenn-es-glauben-gut-es gutes Posieren. (Seite 318)

Ja stimmte ich, sie hatte etwas dort zu. Uprooted von meinem städtischen Bengel Bestehen und ` bewirtschaftete aus ' zusammen mit Bruder Ernie und Sis während des großen Tiefstands... zum Platz unseres Großvaters im Heartland der Nation, verbrachte ich die folgenden sieben Jahre, die oben in einem Tom Sawyer-wie der Einstellung auf der Nordbank des Ohio Flusses. am kritischen Augenblick des Mittelwestens, des Appalachia und des Südens wachsen. Hier I gefunden jenen unbezahlbaren leitenden Sternen des amerikanischen Eposes folgend: die heilige Bibel, McGuffeys fünfte der Leser, das Pfadfinder-Handbuch und unsere historischen Dokumente auf Menschheit in einer freien Gesellschaft. `, wenn alles dieses nicht bis zu den Stempeln des realen Amerikas Ihrer Väter und Ahnen hinzufügt, was?' Inger gebeten." (Seite 318)

"Für mich war sie großartig, meine Frau zu sehen zu beginnen, Amerika zu kennen, das besser als die meisten Amerikaner ist. Und was hat sie am meisten beeindruckt? Unsere BÄUME! Sie liebte die Palmen, die Magnolien und Moos-schmückte Eichen im Süden, die Mammutbäume 4,000-year-old in den Sierra... Förster im Mammutbaum-Nationalpark erklären die Geschichte daß diese Monarchen des Waldes, gleichwohl sehr groß und scheinbar stark, einer Tageseinfach, Neigung rüber und des Abbruchs zu Boden. Sogar manchmal, wenn es keinen Wind, Schnee oder Regen gibt. Warum? Ihre Wurzeln schwächen und geben schließlich nach. Gut verriegelte Inger nach rechts auf dieses und paßte es in ihre Furcht, daß Amerikaner sind, vernachlässigend vergessend und ihre Staatsangehörigwurzeln - ihre einzigartige Geschichte und resplendent Traditionen - zugunsten einer fast Gesamtobsession mit den clamorous anwesenden und zweifelhaften Lures der unvorhersehbaren Zukunft. So geschieht was, wenn eine vollständige Nation seine Wurzeln vernachlässigt? Wie jene Mammutbaummonarchen stößt es!"zusammen (Seite 178)

Etwas Interessen über amerikanisches Leben

"Die Ausbildung der Jungen in diesem neuen Land betraf vermutlich ihre mehr als noch etwas. Vom Kindergarten an, paßte sie Lehrer und ihre Klassenzimmerführung wie ein Falke auf und häufig besuchte sie, um haltbarere Lektionen zu drängen, mehr Heimarbeit und festere Kursteilnehmerdisziplin." (Seite 182)

"Inger verbrachte ein Jahr private Schulen im Washington Bereich besichtigend und schließlich vereinbarte auf, was sie dachte würde sein ein haltbares, Keinunsinn Quäkerausbildung an der Sidwell Freund-Schule im Bezirk... In der Zeit entdeckten wir, daß Sidwell nicht so haltbar war, wie wir gehofft hatten. Aber es war besser." (Seite 183)

`Mit seinen Efeu-bedeckten graystone Gebäuden und parklike Einstellung, Haverford schaute... aber hier großartig, wie anderwohin, Vietnam und die ausgebreitete LSD/marijuana/drug Manie Gewindebohrer mit dem Leben auf Campus anhoben. Jimmy wußte genau, wo Inger und ich standen auf Drogen und dem Trinken... Wenn ein notorisches Droge-verwenden, wurde Fürsprecher eingeladen, über Campus über die angeblichen Wunder von LSD zu sprechen und andere ` mind-expanding ' Drogen, Jimmy versuchten, einen Boykott der Rede zu organisieren." (Seite 184)

"Der zerstoßenden Verstand der Kinder nahm von Fernsehapparat und andere Formen der Kommunikation in unserer modernen Gesellschaft galten als keine lachende Angelegenheit, jedoch. Lange vorher Haverford Inger gezeigt auf meine Seafaringtage und bejammert, daß zu viele Leute das Leben wie ein Schiff ohne Kompaß durchlaufen, Steuer oder Anker - keine Richtung der Richtung und keine Werte, sich an zu befestigen, wenn Stürme oben kommen. Kleines Wunder sehen Sie so viele Schiffswracks! So warnten wir die Jungen, auf Schutz gegen heutigen Media/Entertainment Komplex zu sein, der verschlimmert nur diese Bedingungen durch die subtile und Rohprodukteinflüsse auf die Psyche." (Seite 185)

"Mit dem Normal, dem traditionellen und Stall, die kurze Beichte von den komplizierten Trommelklopfern der Mittel erhalten, kommen junge Leute besonders zu glauben, daß es etwas falsch mit versuchen-und-zutreffenden Werten... gibt und willy-nilly gefahren wird, um das neue und das Übermaß auszusuchen - jedoch falsch können sie sein - um das gemeintes ` Quadrat ', altmodisch oder aus Note heraus zu sein." (Seite 186)

"Zügellose Konzentration unserer neuen Ära auf Selbst störte besonders Inger. Leute, fühlte sie, sollte heraus genug über ihre Selbst finden, um mit ihren Selbst fertig zu werden, erhält dann weg von ihren Selbst als schnell und soweit wie möglich. Und durch das bedeutete sie ihr `, das, das Greifen gierig ist, gefühllos, äußerst self-centered Selbst.' Sie glaubte, daß Leute mit etwas sich verbinden müssen, das grösser als ihre Selbst ist und eine pervading Richtung der Verantwortlichkeit zu anderen - zur Familie, Freunde, Gemeinschaft, die Nation, die Welt leben. Sie glaubte, daß der wachsende Druck auf Self-centeredness und Selbst-Erfüllung eine zentripetale Kraft ist und daß das unvermeidliche Ende des beschleunigenSelbst-hauptgewichtes innerhalb der Menschen, wie in der Physik, innerer Einsturz ist. Die Situation mit dem Universum vergleichend, würden Astronomen sagen, daß Leute sich graben in eine schwarze Bohrung." (Seite 180)

"Und dann, kommt Inger, das traurig angegeben wird, die abschließende Ironie: `Die modernen Psychologen, die Soziologen und die Lehrer - alle "Sozialingenieure", wer Selbst-Erfüllung Abfall predigen - erhalten dann ganztägige Beschäftigung an den phantastischen Gehältern, welche behandeln die Opfer ihres Predigens.' " (Seite 180)

Abneigung Ingers von Pretense und von orthodoxer Meinung

"Inger verabscheutes gaudiness und auffällige Anzeige. Ihre Philosophie war, daß, wenn Sie sie haben, Sie nicht flaunt sie brauchen; und wenn Sie sie nicht haben, hilft flaunting sie nicht." (Seite 158)

"Inger war über der Erwähnung der Liberaler, Betrogene, Mitreisende - jedermann wütend, der die kommunistische Parteimythologie beim Ignorieren der kalten Wirklichkeit seiner brutalen Implementierung schluckte. Sie rang es war nicht eine politische Philosophie an allen als eher ein Plot durch eine Handvoll Radikale und Schurkeen, Energie zu ergreifen und auszuüben und jeder sonst zu versklaven." (Seite 162)

"Ihre Eselfreunde an der Hochschule gehen auf und auf ungefähr die Ruhme der unterschiedlichen Religionen... und der Rennen... und der Nationalitäten. Und wie jeder Gleichgestelltes verursachte. Aber keine trauen sprechen, über was wirklich... über Niveau die Entwicklung einer Person zählt - wie weit er von der Höhle... der Dschungel aufgetaucht wird. Über seine Standards... sein Verhalten. Wenn einige Leute - weiß, schwarz, rot, grün oder was auch immer - wie Schweine leben möchten, können sie so tun. Aber nicht um mich... Ich bin Verlassen eine diese schmutzige Bohrung. im Augenblick." (Seite 84)

"Inger täuschte nicht vor, Volkswirtschaft zu verstehen, aber sie wußte, daß keine Familie - und sie nahm keine Regierung an - sich sehnen konnten Phasen über seinen Mitteln hinaus. Noch kann ein Import der Nation fortwährend und mehr als er zu verbrauchen produziert und Exporte. Sie neigte, weg von der Dialektik irgendwie zu zucken und mehr sah Probleme Versammlung der Gesellschaft in den moralischen Bezeichnungen - als das unvermeidliche Ende Leute, die in der Selbst-Nachsicht awash sind, Vergnügen das Suchen und ungehemmte Habsucht." (Seite 240)

"Auswirkung der Regierung in den ` Leutebereichen wie der Verbindung zweier oder mehrerer Schaltungen der Schulkinder war von mehr Belang zu ihr. Fast alleine unter ihren Freunden, Inger glaubte, daß diese distressful Entwicklung ein anderer Fehlschlag ` der Sozialtechnik '. war. der das Bilden Kinder der Bezahlung für die Unterscheidungsünden ihrer Eltern betrug. Sie betrachtete Gerichtsbefehle auf dem Transportieren eines Trampelns auf der Heiligkeit des Nachbarschaft Lebens und der Grundregel freier Wahl - eine, die zu neue Wellen des Zynismus über Regierung führen würde, wie blind und unempfänglich für einzelne Notwendigkeiten." (Seite 240)

"Inger fand sie krank zu machen, um zu sehen, wie die Leute, die rüber eingeschmeichelt wurden und spielten bis zu den allgemeinen Beamten... Inger, mit ihrem einzigartigen Einblick, könnte nicht verstehen, wie Amerikaner, aller Leute, zu denen in der Energie so kriecherisch sein konnten. Nicht stellten sie fest, daß sie wie Schafe geschoren wurden? Vor nicht konnten diese direkten Nachkommen dieses mächtigen Aufstiegs 200 Jahren gegen George III Richtung, daß jede verdorbene Brise von Washington holte steigende Drohungen einer heimtückischen neuen Tyrannei." (Seite 248)

"Es war die Leute in Washington, dem sie (Inger) das Stören fand. und in ihren politischen Versammlungen. Die meisten beachtenden denen waren also beschäftigtes Versuchen, Leute zu treffen des ` Rechtes ' und etwas persönlichen Vorteil auszuarbeiten, daß es unmöglich, ein normales Gespräch zu halten. Die Augen einer Person schossen um den Raum, sogar während er sprach - dann würde er weg verriegeln, angezogen durch einen anscheinend helleren Stern auf dem entfernten Horizont. Die attraktive, ehrgeizige, konkurrenzfähige junge Frau-in-Politik flirtete schamlos mit jedem möglichem Mann, den sie hatten Einfluß dachten. Und Konstante das Flüstern ging an in jede Ecke über neue Regierung Verabredungen.." (Seite 265)

"Inger war unter keinen Illusionen über das fügende Spiel... Sie sah Männer als gefahrene Geschöpfe an -, die gefahren wurden, um Geld zu verdienen und Energie und Prestige zu erzielen. Und gefahren durch Natur, wie Tiere in den Wäldern, zum Schlag aus anderen Männern und nehmen Sie die attraktivsten Frauen gefangen. Und Frauen? Inger sah sie an, wie auch gefahren - gefahren zu den Sicherung Männern mit Geld und Energie und Prestige, ob attraktiv oder nicht. Während meine Frau herauf ihre hübsche Nase an den acquisitive Antrieben der Leute sich drehte, hatte sie zu viel dänisches Blut in ihr, zum in Richtung zum Geld abweisend insgesamt zu sein... Für gutes oder schlechtes ist Geld geworden das entscheidende Westmaß von Status." (Seite 265)

Der schlechte Einfluß des Fernsehens

Inger "sagte traurig voraus, daß die eifrige Förderung des Media/Entertainment Komplexes der schrillen neuen Welt der Toleranz, der Pornographie, der Perversion und des Promiscuity nur Heartbreak für Leute... und Störung erbringt und sinkt für westliche Gesellschaft." (Seite 103)

"Fernsehapparat wurde als Angeklagtes Nr. 1 aussortiert (für standen ihn mitten in dem lebenden Raum! recht) Sie benötigte keine Abstimmungen, Tests oder ` Tiefe Forschung ', ihr zu erklären, welche Art der häufigen Lüftung Auswirkung Fernsehapparates des Geschlechtes, des Verbrechens und der Gewalttätigkeit hat auf Kindern... Sie war weiter die entsetzten übrigens Fernsehapparat Kameras, die in die Seelen der Leute gebohrt wurden, die in der Tragödie verfangen wurden; Programmproduzenten bildeten den allgemeinen Sport vom privaten Leid und bedrohten, moderne Völker unfähig zu bilden vom Gefühl alles an allen. Es allen weg übersteigen, zu Fernsehapparat rüber sich geben und das Werden eine ` Couchkartoffel ' schienen Inger, aus der menschlichen Beschaffenheit vollständig flachzudrücken und machten Leute zu wirkliche Zombies. Und jenes Fernsehapparat ADS! Ein halbes Dutzend knallte fortwährend oben und schrie für Aufmerksamkeit, nach Minuten jedes Paares Programmierung..., ein glücklicheres Haus und ein Liebe-Leben feilbietend, verbessertem Essen und Trinken und Aussehen, besserer Gesundheit, Geschmack und Geruch, bequemerem Auto, etc., usw.. Alle, die ständig auf dem Bewußtsein stören, Aufmerksamkeit zersplittern und bedrohen, eine Nation von nitwits zu verursachen." (Seite 186)

"Gut, hatte Inger einen Namen für Fernsehenabfall: Trashevision... Dieses führte zu ein entschieden unpopuläres Hauptfrontseite Anordnen: Keine Filme ausgenommen die löschten durch die Zensoren (Inger und ich). Und was Angeklagten anbetrifft Nr. 1, wurde es, daß die Jungen Eine Stunde lang jeden Schuletag fernsehen konnten, zwei Stunden pro Tag anders verordnet. Dieses produzierte die Ströme von Protesten und wheedling die plädierende Anzeige. Besonders von Erik, das, ich glauben, könnte den Rest seines Leben aufpassenden ` Sterntrek aufgewendet haben.' Aber Inger bildete es Stock, sagen ` irgendein, das oder der Fernsehapparat geht.' " (Seite 187)

Das Vier-Dimensionalmenschliche Wesen

"Inger könnte nicht verstehen, warum so viele Männer und Frauen auf Geschlecht als das Rückgrad ihres Verhältnisses bauen, anstatt, ein vereinigendes Netz der öffentlichen Interessen und der Tätigkeiten gleichzeitig zu errichten. Sie wußte instinktiv, daß Geschlecht alleine nicht solch eine Last stützen kann... Das Stören aller sexuellen Negative für Inger war das amerikanischen starke Trommelschlagen der Kultur bezüglich des Geschlechtes und seines nahen Verwandten - persönliches Aussehen. Als wenn die Verpackung auf einem Paket wichtiger als sein Inhalt ist. Inhalt mag Buchstaben und welches Inger sah, wie die vier Maße des wirklich entwickelten menschlichen Wesens: Wissen, kulturelles Bewußtsein, geistige Tiefe und considerateness in Richtung zu anderen... Das VierDimensionalmenschliche Wesen! ... Was, wenn..., anstatt, den Sirene Lures der Handelsinteressen zu erliegen -, die die verkaufen Geschlecht, Luxus und Vergnügen an allen seinen Formen aller sind - was, wenn jede Person dieses Primärziel im Leben hatte: Ein Mensch 4-D werden? Ein informiertes werden, gezüchtet, Angelegenheiten, rücksichtsvolle Person? Denken Sie an, wie unterschiedliche Leute würden sein!" (Seite 101)

"Inger war nicht im Begriff, auf ihrem Ziel des Bildens unserer Söhne in four-dimensional Menschen oben zu geben... Sie fuhr fort, zu sagen daß, was wir sind und was wir hoffen, zu werden, geschienen ihr, wie die zwei Seiten eines 2-by-4 zusammen zu arbeiten. Das 4-D's stellt eine Seite - morgen dar. Eine anderen 4 stellen jenes ganzes Gestern dar. So sagte sie, alle wir Standplatz heute, wie das Produkt der genetischen Struktur übernommen durch unsere Eltern - unsere Gene - außerdem alles oppdragelse oder Anheben empfangen in unserem Haus, in unseren Lebenserfahrungen und in der Ausbildung, die wir zerstoßen in uns gehabt haben. Wie ein 2-by-4! Sie merkte auch daß Amerikaner nicht genetische Erbschaft hervorheben mögen, wenn sie persönliche Probleme analysieren; sie dreschen weg stattdessen an den anderen drei Faktoren. Als wenn dieses die demokratischere Sache ist, zum zu tun!" (Seiten 182-83)

"Kam dann der entscheidende Punkt unserer Anmerkungen... Ingers großartig, futuristischen Konzeptes des VierDimensionalmenschlichen Wesens. Die Absolvent hatten ca. 16 Jahre ihrer Leben aufgewendet, die Wissen erwerben. Aber, ich sagte, wenn sie über diesem einem Bereich hinaus umziehen nicht konnten, er so wichtig auch ist, sie würde wickeln oben als eindimensionale Leute. So hoffte ich dieses..., daß sie an umziehen würden, um die lohnende Wundernwelt der kunst zu erforschen und zu züchten und kulturell bewußt zu werden. Dann das würden sie die anspornende Welt der Religion und der Moral, der Ethik und der Philosophie. aufsaugen und geistige Tiefe erwerben. Und nachdem sie in diesen drei Bereichen von Self-development sich untergetaucht hat, entwickeln Bewegung an in das kritische 4. Maß - und ein bleibendes Interesse für andere. Für solches Interesse nur vorbei üben machen Sie der überwundenen Geschichte der Leute der Welt schließlich ein, häßliches Vermächtnis der Geschichte der Ausnutzung, vom Haß, vom Terrorismus und vom Krieg. häßlich ist und fangen Sie, in der Harmonie zusammen zu leben an. Und nur durch Ihr Erweitern Ihrer Lebenziele, um alle diese vier Maße kann einzuschließen Sie werden ein völlig entwickeltes, wirklich zivilisiertes menschliches Wesen." (Seite 252)

"Der Mensch 4-D wurde aufgeworfen als unvergleichbar überlegene Alternative zur Enge, tätigkeitsbezogene Zielsetzungen eines in zunehmendem Maße crass, Technologie-gefahrenen, in den Handel gebrachten, Unterhaltung-besessen gewesenen Alters." (Seite 320)

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

 wer sind ich?          drei Grundregeln der Identität          Identitäten in MySpace.com          politisch microtargeting          Paradox der Ausbildung          einige amerikanische Identitäten          prüfen Sie auf USA Bürger          Inger Sites          Detroit Chauvinismus          Bruder Tecumsehs          Identität und Globalisierung          Seminar des Rassismus          über die schwarzen und weißen Identitäten          Ford und Lindbergh          jüdische Verschwörung?          Junge Krise          Stammbaum          meine Geburt Familie          Familie des Vaters          Familie des Mutter          auf der Suche nach meiner Identität          Zusammenfassung          Dokumente



SICHERN Sie 2006 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN http://www.identityindependence.com/ingersitesd.html