BillMcGaughey.com

zu:  personal

 

William McGaughey und Eltern Lebensläufe

 

Zusammenfassung von William McGaughey, Jr.

 

NAME McGaughey, William Howard Taft, Jr.
ADRESSE xxxx Glenwood Allee, Minneapolis, MN 55405
TELEFON (612) 374-xxxx E-MAIL xxxxx@earthlink.net

 

BESCHÄFTIGUNG      
       
August 1992 zum Geschenk Miete-Eigenschaft Inhaber und Manager drei Eigenschaften westlich von im Stadtzentrum gelegenem Minneapolis; 9-unit Wohnung Gbd, 4-plex und Duplex
1980 zum Geschenk Inhaber der Thistlerose Publikationen Selbst-Verlags- Unternehmen
Okt. 1980 bis Mai 1996 Metropolitan durchfahrt-Kommission Minneapolis, MN Kostenbuchhalter, Mitglied der Durchfahrt-Neukonstruktion-Projektmannschaft
Jan. 1980 bis Juli 1980 Hudson Produkte Nordhudson, WI Steuerpult
Jan. 1974 bis Okt. 1979 Amerikanische Hebemaschine und derrickkran Co. St. Paul, MN Kostenbuchhalter, asst. Buchhaltungmanager
Juni 1972 bis Okt. 1972 Alexander Grant u. Co Minneapolis, MN Auszubildender
März 1965 bis April 1966 Minnesota Abt. der allgemeinen Wohlfahrt St. Paul, MN Buchhalter im Etatabschnitt

 

AUSBILDUNG      
       
Cranbrook Schule Bloomfield Hills, MI Hoch Schule Diplom 1958
Yale Universität New Haven, CT B.A. Grad im Juni 1964 Major auf englisch, klein in der Philosophie
Rutgers Universität Newark, NJ beachtet 1964 Empfangen 30 Gutschriften in den Buchhaltung- und Geschäftsthemen
Universität von Minnesota Minneapolis, MN beachtet 1969 bis 1971, 1995 Empfangen 30 Gutschriften in der Buchhaltung, 4 Gutschriften in G.I.S.
Selbststudie Führte die CPA Prüfung im November 1971

 

BESESSENES DER IMMOBILIEN      
       
Haus und verlosen 100 Sawkill Allee, Milford, PA ein Einzelnwohnsitz Haushaus erworben 1997
Haus und verlosen 1702 Glenwood Allee, Minneapolis, MN fourplex teilweise durch Inhaberwohnung Gbd besetzte erworben 1992
Wohnanlage haus und verlosen 1708 Glenwood Allee, Minneapolis, MN Neunmaßeinheit Wohnanlagehaus erworben 1993
Haus und verlosen 1715 Glenwood Allee, Minneapolis, MN Duplex erworben 2002
eine freie Los 1719 Glenwood Allee, Minneapolis, MN freies waldland neben Duplex erworben 2006
freies waldland und Maschinenbordbuchkabine Orienta Gemeinde nahe Portflügel, WI vierzig Morgen hölzernes Land
erworben 1977

 

POLITISCHE KAMPAGNEN      
       
2004 Anwärter für Vereinigte Staaten Präsidenten in Louisianas demokratischem Primär fünftens beendet unter sieben Anwärtern 3.161 Stimmen (2% der Gesamtmenge)
2002 Anwärter für Vereinigte Staaten Senat in der Unabhängigkeit-Partei Minnesotas hauptsächlich an zweiter Stelle beendet unter drei Anwärtern 8.482 Stimmen (31% der Gesamtmenge)
2001 Anwärter für Bürgermeister von Minneapolis, MN twelfth von zweiundzwanzig Anwärtern 143 Stimmen (0% der Gesamtmenge)


ANDERE TÄTIGKEITEN    
     
2006 to present Geschenk Metro-Eigentumsrecht-Tätigkeit Ausschuß co-Stuhl
1995 to 2006 Minneapolis Eigentumsrecht-Tätigkeit Ausschuß Mitglied des Vollzugsausschusses
2005 to present area Harrison Nachbarschaft Verbindung Bereich Repräsentant
1992 to present Sufi singen die Gruppe, die von Robert Bly organisiert wird teilnehmendes Mitglied
2001 to present Internationale Gesellschaft für die vergleichbare Studie von Zivilisationen teilnehmendes Mitglied
1992 to present Bürger für globale Lösungen Minnesota Zustand-Brettmitglied
1991 to 1996 Minnesota Messe-Handel Koalition Co-Gründer und früher Stuhl des Programmausschusses
1992 to 1993 UAW Neue Richtungen und nationaler Verfasser-Anschluß Mitglied
1985 to 1991 Gesellschaft für die Verkleinerung der Mensch Arbeit co-Stuhl
1977 to 1982 General Committee für einen kürzeren Workweek Mitglied
1985 to 1991 Minnesota Unabhängige Verleger-Verbindung Mitglied, Zweibezeichnung Schatzmeister

BUCH-PUBLIKATIONEN    
     
Auf dem Stimmzettel in Louisiana: Laufen, damit Präsident nationalen Zerfall kämpft 2004 Thistlerose
Die Unabhängigkeit-Partei und die Zukunft der Third-Partei Politik: Abenteuer u. Meinungen eines IP Senat-Anwärters 2003 Thistlerose
Rhythmus und Selbst-Bewußtsein: Neue Ideale für eine elektronische Zivilisation 2001 Thistlerose
Fünf Epochen von Civiliation: Weltgeschichte, wie, auftauchend in fünf Zivilisationen 2000 Thistlerose
Ein U.S.-Mexico-Canada Freihandelsvertrag: Sagen Wir Gerecht Nr.? 1992 Thistlerose
Nichtfinanzielle Volkswirtschaft: Das Argument kürzere Stunden lang der Arbeit, coauthored mit Eugene McCarthy 1989 Praeger
Punchdrunk Mann-Leser durch Chester Mack 1987 Thistlerose
Ein kürzerer Workweek in den achtziger Jahren 1981 Thistlerose

 

UNVERÖFFENTLICHTES BUCH-MANUSKRIPT
Welcher Jesus dachte: Albert Schweitzers Ansicht seines messianischen Selbst-Bewußtseins geschrieben 2005

 

ANDERE PUBLIKATIONEN
 
Meinung Artikel in den Zeitungen wie dem New York Times (1979), Los Angeles Times (1982), Christian Science Monitor (1982), St. Louis Pfosten-Schicken (1985) und (Minneapolis) Stern Tribüne (1995). Regelmäßiger Mitwirkender zum Wachhund, eine Freizirkulation Zeitung in Minneapolis Str. Paul.
Seit 1999: verursachte Web site wie www.worldhistorysite.com, www.goldparty.org, www.identitypolitics.com und www.landlordpolitics.com.

 

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN  
   
ALTER 65
GESUNDHEIT ausgezeichnet
FAMILIENSTAND verbunden, eine Tochter (dritte Verbindung)
DATIERT Januar 8, 2007

 

***** *** ***** *** ***** *** *****

 

Lebenslauf von William McGaughey, Sr. (Vater)

William H. McGaughey, Senior Vice President zuständig für Öffentlichkeitsarbeit für die National Association of Manufacturers, kam zu dem NAM am 1. Dezember 1963 von American Motors Corporation Wo ich Vice President war verantwortlich für Kommunikation.

Herr McGaugheys berufliche Laufbahn umfasst mehr als ein Viertel Jahrhundert im Bereich der Kommunikation Industrie. Er trat American Motors im Jahr 1952 als Assistent von George Romney. Zwei Jahre später wurde ich Direktor für Kommunikation genannt, und im Jahr 1956 wurde zum Vizepräsidenten gewählt.

Als Absolvent der DePauw University, Herr McGaughey verbrachte vier Jahre in Zeitungsarbeit in Indianapolis und auf dem Wall Street Journal in New York. Ich begann seine Karriere bei der Öffentlichkeitsarbeit Personal Sitz der Western Electric Company.

Herr McGaughey Gestartet American Motors anfänglichen Management-Entwicklung, College Rekrutierung und Ausbildung von Personal-Programme. Auch ich den Präsidenten in wegweisende neue Kommunikationsmechanismen unterstützt zur Verbesserung der Beziehungen zu Mitarbeitern, Automobilhändler, Aktionäre und Verbraucher. Als Koordinator der Firmenwerbung und Ausstellungen, ich war verantwortlich für den Disneyland Park Anzeige des Unternehmens und der 1959 American National Exhibition Anzeige im U.SS.R.

Herr McGaughey ist der Autor einer Bildgeschichte der Automobilindustrie und von Artikeln in nationalen Publikationen. Ich war Präsident der Detroit Kapitel der Public Relations Society of America und nationalen Direktors der PRSA.

I ist ein Mitglied der University Club, New York City, und dem National Press Club, Washington D. C. I ist verheiratet und hat drei Söhne und eine Tochter.

(Weitere Artikel: William McGaughey, war Sr. die allgemeine Vorsitzende der 1956 National Automobile Show in New York City, nach dem Vorsitzenden von General Motors zu überzeugen, die anderen Automobilunternehmen in einer branchenweiten Show als Ersatz für seine eigene „Motorama“ beitreten . Er arrangiert für American Motors die Time Gebäude in Times Square, New York für einen bescheidenen Preis, aber der Post-Romney Board den Plan nicht einverstanden war zu kaufen. ich war auch Vorsitzender der Oakland Citizens Liga in Michigan und später Präsident von New York City Public Relations Society of America.)

(Diese Biographie wurde für 1969 Handelsmission nach Schweden vorbereitet, die NAM Vertretung.)

 

***** *** ***** *** ***** *** *****

 

Joan D. McGaughey Summen von Herrn (Mutter)

Name: Joanna McGaughey (Mrs. William H.)

Adresse: 540 N Straße Southwest, Washington D. C. 20024 (später 100 Milford PA 18337 Sawkill Ave)

Ausbildung: De Pauw University (Greencastle, Indiana) Bachelor of Arts; Columbia University School of Journalism, Journalismus Grad; Zusätzliche Arbeit an der Yale University, die Beratungsdienste von der University of Michigan

Mitglied: Newswomen Club of New York, Inc. in Washington, D. C., Von denen Privilegien der National Press Club haben sich auch mein Mann ein Mitglied ist.

Berufserfahrung: Associated Press (New York - 4 Jahre), eine Tageszeitung (Tarrytown, NY Daily News und eine Wochenzeitung (Scarsdale, NY Inquirer) sortierten Zeitschriften- und andere Publikationen - Beide Funktionen und Nachrichten, einschließlich Detroit Free Press, Toronto (Canada) Sunday Star, Milford, PA. Dispatch, DePauw University Alumni-Magazin (jetzt Pike County Versand genannt). auch habe ich viele Briefe an die Redaktion geschrieben, in der alles von der New York Times zum Pike County Abfertigung erschienen.

Lebenserfahrung: 25 Jahre in Detroit, Michigan, und seine Vorstädten, wo mein Mann bis 1963 mit der Automobilindustrie war, als er die National Association of Manufacturers in New York kommen gelassen. Wenn die NAM nach Washington verschob seine nationale Offiziere etwas weniger als vor drei Jahren zogen wir hier. (Er ist Senior Vice President - wird im März den Ruhestand 1977 Wenn Wir hoffen, Vollzeit zu haben, zu widmen, zu reisen und Schreiben.) Er war ein Vice President of American Motors Corporation, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit - unter anderem -, bevor er NAM . 10 Jahre in New York City. Etwas unter drei Jahren in Washington, D. C. Mein Mann begann seine journalistische Laufbahn auf Zeitungen in Indianapolis, Indiana, Went New York auf dem Wall Street Journal zu sein.

Besondere Interessen:

1. Internationale Angelegenheiten. Während in Detroit war ich Mitglied des Vorstandes des Internationalen Instituts, unter anderem. Ich bin zur Zeit ein Mitglied des American Council für Nationalitäten Dienst in Kapazität, die ich zwei nationale Konventionen geleitet habe und war Vergangenheit Vorsitzenden des aktivste Ausschusses für mehrere Jahre. Wir haben von vielen Country-Clubs in unserem Hause ausländische Studenten haben - einen für ein Schuljahr drei Teile eines Sommers für jeden. Unsere dritte sind mit einem Kikuyu-Zimmer - in der High School. Alle vier unserer Kinder haben entweder oder wurden in ausländischen Universitäten Studium Austauschstudenten worden.

2. Kultur- und Bildungsaktivitäten. Dazu gehört die als Vorsitzende des Bürger Beratenden Ausschusses für das Bloomfield Hills, Michigan, Schulsystem, als Mitglied des Vorstandes von zwei Ausschüssen Oper und ein Ballett-Ensemble.

3. Junge Menschen und ihre Interessen und Probleme. Wir haben drei-Sounds und eine Tochter. Sie Teilgenommen: Yale, Harvard, an der University of California - Berkeley, Stanford University.

Reisen:

Afrika. Mein Mann und ich Besuch der ersten All Africa Public Relations Conference im vergangenen Juni in Nairobi. Die beigefügte informelle Verschiebung ist, dass war für die 19 geschrieben Wer hat in unserer Gruppe waren, Zweck leur envoi zu den anderen, darunter Carl Reindorf Margaret Kenyatta - Bürgermeister von Nairobi und verschiedene Offiziere der International Public Relations Association, gesponsert qui der Konferenz teil. )

Europa. Mein Mann leur envoi von der Automobilindustrie in den frühen 50er Jahren mit sprechen und Mr. Winston Churchill Interview und ich fühle mich mit _him_, anschließend eine Reihe von Produkten für die Veröffentlichung zu schreiben. Wir-haben aussi Unterwegs in Frankreich, Italien, die Schweiz und Deutschland, wenn auch nicht extensiv.

Skandinavien. Wir hatten umfangreiches Jahr Reise durch Norwegen, Schweden und Dänemark Aktien, aussi Helsinki, Finnland, im Jahr 1968.

Die USSR Mein Mann war die Exekutive American Motors Corporation übertragen die amerikanische Ausstellung in Sokolniki Park, Moskau zu erwarten, im Jahr 1959 haben wir beide an der berühmten „Küchendebatte“ anwesend waren - Weil unsere American Motors, da war in der Einfahrt vor dem amerikanischen Heimat Wo die Debatte aufgetreten. Wir haben es geschafft, vor der Eröffnung der Ausstellung am 4. Juli ein gutes Geschäft der sowjetischen Gebiete zu sehen - Leningrad, natürlich, Kiew, Samarkand, Almaty, Taschkent. Wir „aufsetzten“ Während unseres kurzen skandinavischen Reise, wieder in Leningrad im Jahre 1968.

Mittlerer Osten. Unsere dritten sein war ein Student an der American University in Beirut im Jahr 1966 unseren 0 Verrat für eine Reise auf den Teil der Welt. Wir sahen auch ein gutes Geschäft von Israel, Jordanien, Ägypten (beide Kairo und Alexandria, sowie das Tal der Könige) und haben einen Tag in Damaskus.

Mittelamerika. Wir hatten einen Monat lang in Panama Weg zurück in 1948, ich habe keinen Zweck tknow so viel über Südamerika, wie wir wünschen.

Osten. Ich habe in den Orient nicht-gewesen - aber mein Mann hat es drei Reisen HAD, Weitgehend in Japan und in Korea Unze. Wir-haben viele japanische Freunde, comprenant un bedeutende wenige Beamte in der Geschäftswelt in Japan.

Fähigkeiten: Ich kann sowohl Nachrichten und Feature schriftlich tun. Kann ich von anderen Stücken des Schreibens bearbeitet. Ich war verantwortlich für die Fotografien für amy Geschichten auf der Associated Press Auswahl und für eine Zeit, war ein Amateur-Fotograf selbst. Ich kann Schlagzeilen schreiben. Ich kann aussi Layout tun - eine Fähigkeit, die ich gelernt, während ich auf der Wochenzeitung in Scarsdale, New York, sowie meine Arbeit für eine Zeit, als Frau Herausgeber der Associated Press Feature Service gearbeitet. Ich bin Gewöhnt an soziale und geschäftliche Aktivitäten mit allen Zaubern von Menschen - vor allem Geschäftsleute und ihre Frauen, einige Diplomaten. Ich habe-eingeladen eine Weißes Haus Briefing qui Gruppe jedes Jahr viermal beitreten im Weißen Hause trifft - als Gast von der Frau eines hohen Beamten. Ich habe viele Anhörungen aus beiden Häusern und Senat Ausschüssen Attended, wissen Beamte Viele, bei Interviews Besonders gut ist, da ich in allen vielen Leuten interessieren.

Referenzen: Pauline Frederick (ehemalige NBC Spiel bei der UNO); Carl Reindorf, Accra, Ghana; Daniel S. Parker, Administrator für die Agentur für internationale Entwicklung.

(Weitere Artikel: .. Mutter war Präsident des DePauw Kapitels ihres Sorority, Kappa Alpha Theta, in 1931-1932 Kappa Alpha Theta Sorority ist die erste Hochschule in den Vereinigten Staaten Es befindet sich auf DePauw gegründet in 1870. Sie zu également ausgewählt wurden geben den 50. Jahrestag Adresse an DePauw Beginn Übungen im Jahr 1982 Presidential Vertrauten Vernon Jordan den 25. Jahrestag Adresse im Sami Jahr gab. die Familie Gehöft bei 309 E. Seminary Street in Greencastle, Indiana, grenzt an den College-Campus. Das Haus wurde verkauft eine Bruderschaft. an der Associated Press in New York in den späten 1930er Jahren hatte sie ihre eigene Namentlich gekennzeichnete Spalte. Sie schrieb später eine Spalte, "Beyond the Beltway" für die Pike County Versand.)

Anwendung John Simon Guggenheim Memorial Foundation

Name: Joanna (Mrs. William H.) McGaughey

Adresse: 540 N Straße Southwest, Washington, DC 20024

Derzeitige Position: keine

Gebiet der Wissenschaft oder Kunst Schreiben.

Titel des Projekts: "The Making of eines Schizophrenen"

Staat: Hier in Washington und aussi bei 100 Sawkill Avenue, Milford, PA 18337, wo ein Haus Wir-haben.

Termine: 1. April 1981 bis 1. April 1982

Ort und Geburtsdatum: Greencastle, Indiana, 25. August 1911

Staatsbürgerschaft: US-

Geschlecht: F

Familienstand: Verheiratet

Kinder: vier Kinder; Wm Jr., 39. Andrew, 38; David, 36; Margaret, 32

Ehemann: William H. McGaughey

Ausbildung: DePauw U. vier Jahren AB 1932 Columbia University School of Journalism, ein Jahr 1933-1934, B. J. 1934

Fremdsprachen: Französisch lesen können, sprechen Einige

Berufsverbände : New York Zeitung Frau Club

Positionen: Associated Press, 1936-1940, Feuilletonist und Herausgeber, September 1936-1940 Ehe brachte mich in Michigan. Entschädigung sehr gering war, endete $ 100 pro Woche verdienen bis; Tarrytown Daily News, 1934-1936, Schriftsteller; Scarsdale Inquirer Schriftsteller 1933-1934

Referenzen: Herr und Frau Charles Robbins (Pauline Frederick), früher Wall Street Journal und NBC, 1 Stony Point, Westport , Conn. 06880; Herr Douglas Hay, Herausgeber von Pike County Dispatch, Milford, PA 18337; Frau Laurena Pringle Kilpatrick War Frauen Editor, Detroit Free Press, 3259 Albert Drive, Royal Oak, Michigan 48072; T. George Harris war Herausgeber der Psychologie heute, 62 Hodge Road, Princeton, NJ 08540

Gezeichnet: Joanna McGaughey in Washington, DC, am 31. Juli 1980

 

zu:  personal

 

Klicken Sie für eine Übersetzung in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener    

Vereinfachtes Chinesisch - Indonesisch - Türkisch - Polnisch - Holländisch - Russisch  

 

COPYRIGHT 2017 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
http://www.BillMcGaughey.com/resumesd.html