BillMcGaughey.com

to: legalchallenges

 

Warum das?

 

Nur einmal habe ich einen Anwalt für jeden zu verklagen. Es war vor fünfzehn Jahren und ich meine Ex-Frau verklagt. Irgendwie ist der 2.000 $ I der Anwalt bezahlt verschwand ohne jede Konsequenz. Jetzt bin ich auf der Kante des remarrying die Frau, die ich dann verklagt.

Das sage ich zu behaupten, dass ich Klage scheu. Ich habe meinen ehemaligen Arbeitgeber verklagen für Altersdiskriminierung, wenn ich wurde im Jahr 1996 im Alter von 55 festgelegt, wie mehrere Personen vorgeschlagenen ich tun soll. Ein Vermieter Gruppe, zu der ich damals gehörte begann mit einer Sammelklage, die außergerichtlich geworfen wurde. Weiter ging es, erfolgreich, als Aktion und Propagandamaschine. Wenn du die Welt verändern wollen, ist dies eine bessere Möglichkeit, dass als Gerichtsverfahren zu tun.

Dennoch im Alter von 70, wurde ich in mehrere Klagen von meiner dritten Frau initiiert verwickelt. Zuerst rief sie 911 und hatte mich für inländischen Angriff festgenommen. Zweitens, reichte sie die Scheidung ein. Ich hatte keine andere Wahl, als in der Welt des Rechts und der Gerichtsverfahren zu beteiligen. Was ich fand, war nicht ermutigend. Es war eine schreckliche Erfahrung.

Sowohl im Fall der Festnahme zu häuslicher Gewalt und Scheidung, stellte ich einen Anwalt als Personen, die nicht möchten, dass mit ein Narr für einen Kunden sind aufgefordert, zu tun. Das war eine Verschwendung von Geld. Ich habe keine bestimmten Rindfleisch mit den Anwälten ich angestellt; aber ich erreicht bessere Ergebnisse auf meinem eigenen. I "dummerweise" dargestellt mich. Die Bedeutung ist hier, dass ich sah die Situation sowohl aus der Sicht der die Beteiligung an der Klage und des Seins der Architekt des Rechtsstrategie, damit umzugehen. Daraus ergibt sich ein Vorteil im Hinblick auf Geschichtenerzählen.

Als Rechts Amateur, ich sah die Situation aus der Sicht eines Laien. Ich näherte mich die rechtlichen Fragen als Laie Macht und daher Fehler gemacht. Es könnte auch für andere Amateuren zu wissen, wie die Welt des Rechts unterscheidet sich von ihnen und für Rechtsanwälte zu wissen, wie ein Laie, ihre Kunden könnten die Situation betrachten helfen.

Denn ich bin ein Schriftsteller, wollte ich natürlich, wie ich jeden anderen Abenteuer, diese Erfahrungen vor Gericht aufzuschreiben. Darüber hinaus wollte ich eine zusätzliche Ressource für Personen, die wollen sich vor Gericht vertreten kann erstellen. Daher enthalten ich alle Haupt Dokumente dem Gericht vorgelegt, so dass selbst vertreten Personen würde ein Modell der Ausführungen vor ihnen haben. Ich würde von mit solchen Modellen, wenn ich an das Gericht eingereichten Unterlagen profitiert haben.

Der Leser sollte darauf hingewiesen werden, jedoch, dass, denn ich bin ein Amateur, meine Dokumente möglicherweise nicht die besten Modelle zu verwenden sein. Ein professioneller Anwalt würde wissen, wie man etwas besser zu entwerfen. Aber etwas ist besser als nichts, und der Preis stimmt.

Das heißt, ich würde Sie einladen, in die düstere Welt von Minnesota Klagen befassen und fühlen Sie den Dreck.


to: legalchallenges           

COPYRIGHT 2015 THISTLEROSE PUBLICATIONS - ALL RIGHTS RESERVED
http://www.BillMcGaughey.com/whythis.html